Augsburger Publikumsmesse

afa 2020: deutlich mehr Aussteller durch neue Halle

Die afa 2019 präsentierte sich mit neuem Konzept. Im kommenden Jahr wird die Augsburger Publikumsmesse noch einmal erweitert.

Nachdem die Verbrauchermesse afa mit einer zukunftsorientierten Neuausrichtung wieder auf Kurs gebracht wurde, geht die Rundumerneuerung weiter. Nach der erfolgreichen Neuauflage im Januar hatte die AFAG angekündigt, die afa wieder zu erweitern und zu ergänzen.

Neuer Themenbereich

So wird der Themenbereich Gesundheit neu auf der afa 2020 angeboten. In diesem wichtigen Themenspektrum sieht der Messeveranstalter, die AFAG, ausreichend Potential, um es im Rahmen einer großen Messe wie der afa attraktiv anbieten zu können.

Sonderveranstaltung „Meine Gesundheit“

Zum Start wird es eine Sonderveranstaltung „Meine Gesundheit“ mit ausgewählten Vertretern des heimischen Gesundheitssektors geben. „Klein aber fein!“ so die AFAG Geschäftsführer Henning und Thilo Könicke. „Es wäre schade, wenn ein so wichtiges Thema für Augsburg verloren ginge. Zudem bietet die afa im Hinblick auf die Zielgruppen einen denkbar guten Rahmen, und abgesehen davon spielen hier Synergieeffekten für unsere Aussteller und Besucher eine wichtige Rolle.“ Ein tragfähiges Konzept werde derzeit einwickelt, in Kürze will man mit einem konkreten Angebot auf die potentiellen Aussteller zugehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mehr Austeller als bei der afa 2019

Die afa 2010 wird vom 24. Januar bis 28. Januar stattfinden. Die Aussteller der letzten Veranstaltung sind nahezu vollzählig wieder mit dabei, wie die AG`FAG mitteilt. Neue Anmeldungen stärken vor allem die Bereiche Tourismus, Garten und Outdoor. Möglich geworden ist diese Erweiterung des Angebots durch die neue Halle 2. Diese wird zur interlift 2019  (15.10.2019) eröffnet. Durch diese verfügt die afa2020 wieder über deutlich mehr Ausstellungsfläche als zuletzt. 

Welche Messen noch in nächster Zeit in der Messe Augsburg stattfinden, erfahren Sie hier.

Über die Messe Augsburg

Das Messegelände in Augsburg ist das drittgrößte in Bayern und das zwölftgrößte Messegelände in Deutschland. 1988 wurde das Gelände an seinem heutigen Standort nahe der Universität eingeweiht. Bekannte Messen, die regelmäßig in Augsburg stattfinden, sind unter anderem die Augsburger Frühjahrsausstellung (afa) und die Americana, welche das Thema Reitsport und Westernkultur behandelt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Augsburger Publikumsmesse

afa 2020: deutlich mehr Aussteller durch neue Halle

Die afa 2019 präsentierte sich mit neuem Konzept. Im kommenden Jahr wird die Augsburger Publikumsmesse noch einmal erweitert.

Nachdem die Verbrauchermesse afa mit einer zukunftsorientierten Neuausrichtung wieder auf Kurs gebracht wurde, geht die Rundumerneuerung weiter. Nach der erfolgreichen Neuauflage im Januar hatte die AFAG angekündigt, die afa wieder zu erweitern und zu ergänzen.

Neuer Themenbereich

So wird der Themenbereich Gesundheit neu auf der afa 2020 angeboten. In diesem wichtigen Themenspektrum sieht der Messeveranstalter, die AFAG, ausreichend Potential, um es im Rahmen einer großen Messe wie der afa attraktiv anbieten zu können.

Sonderveranstaltung „Meine Gesundheit“

Zum Start wird es eine Sonderveranstaltung „Meine Gesundheit“ mit ausgewählten Vertretern des heimischen Gesundheitssektors geben. „Klein aber fein!“ so die AFAG Geschäftsführer Henning und Thilo Könicke. „Es wäre schade, wenn ein so wichtiges Thema für Augsburg verloren ginge. Zudem bietet die afa im Hinblick auf die Zielgruppen einen denkbar guten Rahmen, und abgesehen davon spielen hier Synergieeffekten für unsere Aussteller und Besucher eine wichtige Rolle.“ Ein tragfähiges Konzept werde derzeit einwickelt, in Kürze will man mit einem konkreten Angebot auf die potentiellen Aussteller zugehen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Mehr Austeller als bei der afa 2019

Die afa 2010 wird vom 24. Januar bis 28. Januar stattfinden. Die Aussteller der letzten Veranstaltung sind nahezu vollzählig wieder mit dabei, wie die AG`FAG mitteilt. Neue Anmeldungen stärken vor allem die Bereiche Tourismus, Garten und Outdoor. Möglich geworden ist diese Erweiterung des Angebots durch die neue Halle 2. Diese wird zur interlift 2019  (15.10.2019) eröffnet. Durch diese verfügt die afa2020 wieder über deutlich mehr Ausstellungsfläche als zuletzt. 

Welche Messen noch in nächster Zeit in der Messe Augsburg stattfinden, erfahren Sie hier.

Über die Messe Augsburg

Das Messegelände in Augsburg ist das drittgrößte in Bayern und das zwölftgrößte Messegelände in Deutschland. 1988 wurde das Gelände an seinem heutigen Standort nahe der Universität eingeweiht. Bekannte Messen, die regelmäßig in Augsburg stattfinden, sind unter anderem die Augsburger Frühjahrsausstellung (afa) und die Americana, welche das Thema Reitsport und Westernkultur behandelt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben