Trotz Wettervorhersage

8. M-net Firmenlauf in Augsburg findet definitiv statt

Symbolbild. M-net Firmenlauf 2016. Foto:  Bernd Jaufmann
Morgen fällt der Startschuss zum 8. M-net Firmenlauf Augsburg fällt. Trotz der Vorhersage für Regen bestätigen die Veranstalter, dass das Event stattfinden wird.

Um 19 Uhr starten 12.000 Läufer von der Messe Augsburg zum 8. M-net Firmenlauf. „Und wie bereits im Mai vor zwei Jahren, meinen es die Wettergötter erneut nicht gut mit uns“, ist auf der offiziellen Veranstalter-Seite zu lesen. Stürmische Böen werden aber nur zu Mittag erwartet, Abends soll der Wind abflauen. „Nass wird es aber wohl in jedem Fall werden, bereiten Sie sich am besten also schon einmal darauf vor!“, heißt es weiter. „Der Firmenlauf wird  nach aktuellem Stand planmäßig stattfinden.“ Um sich vor dem Regen zu schützen, wird die Schwabenhalle sowie eine weitere Messehalle geöffnet werden.

Morgen live vor Ort

Es ist nicht der erste Firmenlauf bei Regen. Schon in den Vorjahren kam es immer wieder zu Schauern am Event-Tag. Die Laune ließen sich die Läufer davon in der Regel aber nicht vermiesen. Wie Sie zur Messe kommen, wie das Programm aussieht und an wen dieses Jahr gespendet wird, haben wir außerdem hier für Sie zusammengefasst. Alle Infos zum und nach dem Lauf finden Sie außerdem morgen auch wieder online auf www.B4BSCHWABEN.de - offizieller Medienpartner des M-net Firmenlaufs. Hier finden Sie ab zirka 22 Uhr auch die ersten Bilder.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Trotz Wettervorhersage

8. M-net Firmenlauf in Augsburg findet definitiv statt

Symbolbild. M-net Firmenlauf 2016. Foto:  Bernd Jaufmann
Morgen fällt der Startschuss zum 8. M-net Firmenlauf Augsburg fällt. Trotz der Vorhersage für Regen bestätigen die Veranstalter, dass das Event stattfinden wird.

Um 19 Uhr starten 12.000 Läufer von der Messe Augsburg zum 8. M-net Firmenlauf. „Und wie bereits im Mai vor zwei Jahren, meinen es die Wettergötter erneut nicht gut mit uns“, ist auf der offiziellen Veranstalter-Seite zu lesen. Stürmische Böen werden aber nur zu Mittag erwartet, Abends soll der Wind abflauen. „Nass wird es aber wohl in jedem Fall werden, bereiten Sie sich am besten also schon einmal darauf vor!“, heißt es weiter. „Der Firmenlauf wird  nach aktuellem Stand planmäßig stattfinden.“ Um sich vor dem Regen zu schützen, wird die Schwabenhalle sowie eine weitere Messehalle geöffnet werden.

Morgen live vor Ort

Es ist nicht der erste Firmenlauf bei Regen. Schon in den Vorjahren kam es immer wieder zu Schauern am Event-Tag. Die Laune ließen sich die Läufer davon in der Regel aber nicht vermiesen. Wie Sie zur Messe kommen, wie das Programm aussieht und an wen dieses Jahr gespendet wird, haben wir außerdem hier für Sie zusammengefasst. Alle Infos zum und nach dem Lauf finden Sie außerdem morgen auch wieder online auf www.B4BSCHWABEN.de - offizieller Medienpartner des M-net Firmenlaufs. Hier finden Sie ab zirka 22 Uhr auch die ersten Bilder.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben