B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu: „Mobil in die Zukunft“
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
vmm wirtschaftsverlag gmbh & co.kg / B4B SCHWABEN

1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu: „Mobil in die Zukunft“

 1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu: „Mobil in die Zukunft“. Bild: vmm wirtschaftsverlag gmbh & co.kg

Nach vier erfolgreichen Events in Augsburg lädt der vmm wirtschaftsverlag zum ersten vmm-Mittelstandsfrühstück im Allgäu, auf der ADAC Fahrsicherheitsanlage in Kempten, ein. 

Spannende Vorträge, bayerische Spezialitäten und exzellentes Netzwerken: Das erwartet die Gäste des 1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu. In Zusammenarbeit mit der ADAC Fahrsicherheitsanlage in Kempten und der Werbeagentur Kommdirekt hat der vmm wirtschaftsverlag ein abwechslungsreiches Programm für das erste Allgäuer vmm- Mittelstandsfrühstück am 17. Oktober 2014 zusammengestellt. 

Praxis-Tipps für den Unternehmens-Alltag

Bei seinem Impulsvortrag "PR & Pressearbeit 3.0" gibt Oliver Vogt, Verlagsleiter des vmm wirtschaftsverlags, Einblicke, wie Unternehmen durch Suchmaschinenoptimierung und zielgerichtete Pressearbeit das Firmenimage stärken und Kunden gewinnen können. Dabei gibt es Praxistipps aus den Erfahrungen der B4B SCHWABEN Redaktion. 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Im Anschluss zeigt Bernd Arnhold, Geschäftsführer der Kommdirekt GmbH in seinem Impulsvortrag "Unternehmensziele effizient und kostensparend erreichen" erfolgreiche, mobile Lösungen für Vertrieb, Marketing und Personal auf.

Ralf Müller-Wiesenfarth, Betriebsleiter der ADAC Fahrsicherheitsanlage in Kempten, spricht zum Thema "Sicherheit und Effizienz bei betrieblicher Mobilität" und erläutert dabei Schulungsmaßnahmen für Mitarbeiter für Sicherheit und Motiviation, sowie Kostenreduktion im betrieblichen Fuhrpark.

Im Anschluss an die maximal 25 Minuten langen Impulsvorträge zu relevanten Unternehmens-Themen, können die Gäste bei verschiedenen Fahrsicherheitsübungen Ihr Können auf der ADAC Fahrsicherheitsanlage testen.

Noch wenige Plätze frei 

Unternehmer, Führungskräfte und gehobene Fachkräfte sind herzlich zur Teilnahme am 1. vmm-Mittelstandsfrühstück Allgäu eingeladen. Dieses findet am 17.10.2014 von 9 - 12.30 Uhr bei der ADAC Fahrsicherheitsanlage Allgäu, Dieselstraße 53 in 87437 Kempten statt.

Artikel zum gleichen Thema