B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Stadtfest Aichach feiert 40-jähriges Bestehen
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Aichach

Stadtfest Aichach feiert 40-jähriges Bestehen

 Zehntausende Besucher kommen jedes Jahr auf das beliebte Aichacher Stadtfest, Foto: Stadt Aichach

Diesmal gibt es in Aichach sogar zwei große Anlässe zum Feiern. Erstens, das jährlich wiederkehrende Stadtfest und zweitens, das große 40-jährige Jubiläum des Festes. Am 3. und 4. August wird die Innenstadt kurzerhand zur Partyzone erklärt.

40 Jahre gibt es das Stadtfest in Aichach schon. Seit seiner ersten Veranstaltung im Jahr 1973, im selben Jahr wie die endgültige Namensgebung des Landkreises Aichach-Friedberg, ist das Fest zu einem festen Teil der Stadt geworden. Natürlich wird das Jubiläum kräftig gefeiert. Auch dieses Jahr bietet sich den Besuchern ein breites Partyangebot. Ob Jung oder Alt, für alle ist etwas dabei.  Am 3. und 4. August wird die stimmungsvolle Innenstadt wird in eine riesige Partylandschaft verwandelt.

Reiches Angebot für alle Besucher

Natürlich könnte das Stadtfest niemals in dieser Form ohne die große Unterstützung der regionalen Vereine stadtfinden. Rund 60 Vereine und Gastronomen aus Aichach und Umgebung werden die Veranstaltung mit ihren Beiträgen veredeln. Dabei versorgen sie die Besucher mit verführerischen kulinarischen Köstlichkeiten und einer Vielzahl von Getränken. Samstag wird die Nacht zum Tag. Von 18:00 bis 2:00 nachts wird die Innenstadt kurzerhand zur Feiermeile umfunktioniert. Am Sonntag gibt es dann den Kabarettfrühschoppen von 10:00 bis 12:00 mit den Mehlprimeln. Bands wie die Kühbacher Blechblosn und die Barny Gumble Experience werden auf dem Fest für gute Stimmung sorgen. Die vier jungen Burschen von „Zillertal Power“ bringen mit ihrer Musik jedes Tanzbein in Bewegung. Für die Rocker unter den Besuchern sorgt veranstaltet IG-ROCK e.V ein Rockfestival im Kleinen am Schlossplatz. Die Hubmannstraße wird zur Diskomeile mit Cocktailbars und DJs umfunktioniert.

Für alle ist der Eintritt kostenlos

Auch für die Kleinen wird es ein kunterbuntes Programm geben. Bereits ab 17:00 öffnen sich am Samstag für die Kinder die Tore des Festes. Am Büchel hat man sich auf den Nachwuchs eingestellt. Eine Hüpfburg, Bungeetrampolinanlage, ein Karussell, Kinderschminken und viele weitere Attraktionen garantieren, dass es den kleinen Gästen nicht langweilig wird. Na dann, ab zum zur großen Stadt Party in Aichach. Der Eintritt ist natürlich wie immer frei. 

Artikel zum gleichen Thema