B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
REA startet mit mobiler Energie-Beratung in Kissing
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Aichach-Friedberg

REA startet mit mobiler Energie-Beratung in Kissing

 Bürger der Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg können sich auf die Mobile Beratung von REA freuen. Foto: REA

Die Energieberater der Regionalen Energieagentur Augsburg (REA) starten ab Oktober wieder die Mobile Beratung. Dabei touren sie vom 22. Oktober bis April 2016 durch die Landkreise Augsburg und Aichach-Friedberg. Zusätzlich zur dauerhaften Energieberatung im Kundencenter am Elias-Holl-Platz in Augsburg bietet die Tour einen Informationspunkt im Augsburger Stadtgebiet. Insgesamt stehen 14 Stationen mit 24 Beratungsterminen auf dem Programm.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Bei insgesamt 14 Stationen mit 24 Beratungsterminen stehen die Energieberater der Regionalen Energieagentur Augsburg (REA) zur Verfügung. Die Mobile Beratung startet am 22. Oktober in Kissing und Neusäß. In halbstündigen Einzelgesprächen beantworten die REA Berater alle Fragen zu den Themen Energieeinsparung und Erzeugung von erneuerbaren Energien. Besonders Wärmepumpen sollen dabei thematisiert werden.

Hausbesitzer suchen die persönliche Beratung

Die Impulsberatungen sind auf jeweils eine halbe Stunde angesetzt und sind kostenfrei. „Bereits zum fünften Mal touren die Energieberater durch den Wirtschaftsraum Augsburg und machen wohnortnah in Rathäusern und Bürgerbüros Station. Beantwortet werden alle Fragen rund ums Energiesparen, Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Altbau- und Neubau“, informiert Dr. Sylke Schlenker-Wambach, Geschäftsführerin der Regionalen Energieagentur Augsburg. Sie weiß, wovon sie spricht: „Wir bekommen viele Anrufe von Hausbesitzern, die ihre Immobilie energetisch auf Vordermann bringen wollen. Ihnen fehlt aber oft der konkrete Ansatz, welche Maßnahmen nötig sind, was wie viel kostet und was es bringt.“

Bei frühzeitiger Information können Hausbesitzer wertvolle Zeit sparen

Die Experten von REA wissen auf diese Fragen schnell und unkompliziert Rat. Sie sind sich sicher, dass jeder, der sich frühzeitig informiert, später in der Planung und Umsetzung wertvolle Zeit spare. „Im Idealfall auch noch Kosten, denn für viele Maßnahmen gibt es Fördermittel obendrauf – dabei ist jede Immobilie individuell zu betrachten“, betont Dr. Schlenker-Wambach. „Einen Sanierungsfahrplan aufstellen und dann die Maßnahmen am besten Schritt für Schritt angehen“, empfiehlt Dr. Schlenker-Wambach, „dann klappt’s mit der nachhaltigen Sanierung und Energieeinsparung“.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

In Kissing findet die Mobile Beratung im Rathaus statt

Neusäß und Kissing sind am 22. Oktober die ersten Stationen der Tour. Die Gemeinde Kissing ist Gründungsmitglied der REA. Dort findet die Energiesprechstunde, wie auch im Frühjahr, von 14 bis 17 Uhr im Kissinger Rathaus statt. Dort stehen die Energieberater in den Einzelgesprächen zu den Themen Energieeinsparung und Erzeugung von erneuerbaren Energien zur Verfügung. Insbesondere Wärmepumpen stehen dabei im Mittelpunkt. Kissing habe aktuell ein Neubaugebiet in Planung. Besonders deshalb unterstützt Bürgermeister Manfred Wolf diese Art der Beratung in seiner Gemeinde.

Artikel zum gleichen Thema