B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
BRB: Keine Züge zwischen Mering und Geltendorf
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bayerische Regiobahn BRB

BRB: Keine Züge zwischen Mering und Geltendorf

 Bayerische Regiobahn, Foto: BRB

Auf der Strecke Mering – Geltendorf wird gebaut. In den Nächten 01./02., 06./07., 07./08. und 22./23.03.2012 müssen sich Fahrgäste der Bayerischen Regiobahn, BRB, deshalb auf den Schienenersatzverkehr einstellen.

Aufgrund von Arbeiten an der Oberleitung durch die DB Netz AG muss die Bayerische Regiobahn GmbH (BRB) in den Nächten 01./02.03., 06./07.03., 07./08.03. und 22./23.03. zwei Züge durch Busse ersetzen.

Diese Verbindungen sind betroffen:

  • Mering – Geltendorf:     Der Zug 86565 ab Mering Richtung Geltendorf 00:14 Uhr wird durch einen Bus um 00:19 Uhr ersetzt. Der Bus fährt bis Weilheim.
  • Geltendorf – Mering:     Der Zug BRB 86564 ab Geltendorf Richtung Mering um 23:30 Uhr wird durch einen Bus um 23:31 Uhr ersetzt. Aufgrund der längeren Fahrzeit des Busses verkehrt der BRB-Zug ab Mering nach Augsburg entsprechend später als im Fahrplan angegeben.

Die wichtigsten Infos zum Schienenersatzverkehr

Zwischen Augsburg-Oberhausen und Mering sowie zwischen Geltendorf und Schongau bzw. Weilheim fahren die Züge der BRB planmäßig. Die Busse halten in Mering, Merching, Egling und Geltendorf direkt am Bahnhof, in Schmiechen an der Haltestelle Ecke Steindorfer Str./Am Bahnhof und in Walleshausen an der Ecke Kaltenberger Straße/Wingertweg. Es gelten in den Bussen dieselben Fahrscheine wie in den Zügen. Fahrgäste können die genauen Fahrzeiten den ausgehängten Plakaten entnehmen oder im Internet unter www.bayerischeregiobahn.de herunterladen. Auf der Homepage sind darüber hinaus die Lagepläne der Bushaltestellen im Menü „Fahrpläne & Strecken“ abrufbar.

Über die BRB

Die Bayerische Regiobahn GmbH (BRB) ist ein Tochterunternehmen der Veolia Verkehr GmbH. Sie betreibt die insgesamt 199 km lange Strecke Schongau – Weilheim – Geltendorf – Augsburg sowie Augsburg – Aichach – Ingolstadt und Ingolstadt - Eichstätt. Eingesetzt werden Triebzüge vom Typ „LINT 41“. Kern des Netzes ist Augsburg, wo sie den Hauptanteil des S-Bahn-ähnlichen Verkehrs erbringt.

Artikel zum gleichen Thema