B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

b4bschwaben.de: Regionale Wirtschaftsnachrichten

Die Top-Nachrichten aus Augsburg

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Raumkonzept

NU Space: Wie eine „Marktlücke“ in Neu-Ulm gefüllt werden soll

Gerd Stiefel will mit seinem NU Space für mehr New Work in Neu-Ulm sorgen. Foto: Team-Entlastung
Gerd Stiefel will mit seinem NU Space für mehr New Work in Neu-Ulm sorgen. Foto: Team-Entlastung

Aus New Work Konzepten entstehen nicht nur zeitgemäße Arbeitsstandards – auch Geschäftsideen können sich daraus entwickeln. Wie ein Unternehmer in Neu-Ulm mit dem NU Space vom modernen Arbeiten profitieren will.

Mit einem Empfang für Unternehmer und Vertreter aus Politik sowie Wirtschaft hat in der Edisonallee 39, Neu-Ulm eine neue, nicht-gastronomiegebundene Veranstaltungslocation eröffnet. Rund 50 geladene Gäste, darunter Landrat Thorsten Freudenberger, die Vizepräsidentin der HNU Dr. Julia Kormann, Oliver Stipar von der IHK Schwaben und Christian Harder als Geschäftsführer des Club der Industrie haben sich im Rahmen eines Einweihungsevents von der innovativen Location ein Bild gemacht.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Was ist das NU Space?

Es handelt sich dabei um ein neues Raumkonzept für Meetings oder Workshops. Zur Verfügung stehen drei modern eingerichtete Räumlichkeiten für kleinere Personengruppen von fünf bis vierzig Personen. Sie können für Schulungen, Coachings, Brainstormings oder auch Präsentationen angemietet werden. „Mit den außergewöhnlichen Eventräumen im NU Space wollen wir frischen Ideen und positiv gestimmten Menschen einen idealen Rahmen bieten“, sagt Geschäftsführer und Initiator Gerd Stiefel. Er habe erkannt, dass es für kleinere Personengruppen einen Bedarf an geschäftlich nutzbaren Locations gibt, die nicht an eine Gastronomie gebunden sind.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Location soll eine ungedeckte Nachfrage stillen

Diese Erkenntnis gab den Impuls für die Gründung des NU Space, das mit zeitgemäßen Arbeits- und Präsentationstechniken ausgestattet wurde. Mit seiner schlanken Struktur soll dies für kleinere Unternehmen oder Start-ups eine Alternative für Zusammenkünfte vielfältigster Art dienen. Das Konzept scheint bereits aufzugehen: Schon direkt nach der Eröffnung seien wöchentlich mehrere Buchungen getätigt. Gerd Stiefel zeigt sich daher zuversichtlich: „Das Angebot an geschäftlich nutzbaren Räumlichkeiten auf Zeit füllt eine Marktlücke und passt zum allgemeinen Trend des New Work und Modern Workspace.“

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Für welche Events eignet sich das NU Space

Auch Behörden, Coaches, Speaker, Agenturen und Studenten sollen die Räumlichkeiten nach ihrem Bedarf nutzen können. Das NU Space sei flexibel in seiner Anwendung. Co-Working, Seminare, Networking, Workshops und Coaching: All das könne in der Neu-Ulmer Location umgesetzt werden.

Artikel zum gleichen Thema