B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
IHK Ulm, Ausbildungsmarkt 2012: Beste Aussichten für Bewerber
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
IHK Ulm

IHK Ulm, Ausbildungsmarkt 2012: Beste Aussichten für Bewerber

Bewerber um einen Ausbildungs- oder um einen dualen Studienplatz haben 2012 beste Aussichten. Bei den Unternehmen der IHK-Region Ulm sind noch über 100 Ausbildungs- und fast 30 duale Studienplätze mit Beginn 2012 im Angebot.

Interessierte Bewerber sollten sich schnell bei den Unternehmen bewerben. Dann haben sie beste Aussichten einen Ausbildungs- oder dualen Studienplatz zu finden, der ihren Neigungen entspricht. In der IHK-Region Ulm sind noch über 100 Ausbildungs- und fast 30 duale Studienplätze mit Beginn 2012 zu vergeben.

Im Jahr 2011 konnten viele Stellen nicht besetzt werden

Bereits im Jahr 2011 standen in der IHK-Region Ulm mehr Ausbildungs-Plätze als Bewerber zur Verfügung. Folge war, dass viele Unternehmen ihre Plätze nicht besetzen konnten. So waren zum Ausbildungs-Beginn 2011 noch über 90 Ausbildungs-Plätze und über 150 Plätze für Einstiegs-Qualifizierungen unbesetzt. Und dies trotz einer Steigerung bei der Zahl der Ausbildungs-Anfänger von 3,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Beste Übernahme-Chancen und attraktive Aufstiegs-Möglichkeiten

Duale Berufsausbildung und duale Studiengänge bieten für Abiturienten beste Übernahme-Chancen und attraktive Aufstiegs-Möglichkeiten. Um diese zu nutzen, müssen die Schülerinnen und Schüler der Abiturklassen 2012 aber schnell aktiv werden. Die Bewerbungs-Phase bei den Unternehmen der IHK-Region Ulm für Ausbildungs- und duale Studienplätze laufen bereits.

IHK bietet persönliche Beratung

Wer einen Ausbildungsplatz für 2012 sucht, aber noch unschlüssig ist, sollte sich schnellstmöglich bei der IHK Ulm melden und mit Gabriele Tan-Wolf unter Tel. 0731 / 173-188 einen Termin für eine persönliche Beratung bzw. ein Vermittlungsgespräch vereinbaren. Eine Aufstellung konkreter Ausbildungs- und dualer Studienplätze, die Unternehmen anbieten, präsentiert die IHK Ulm im Internet unter www.ulm.ihk24.de, Dok.-Nr. 94493.

Artikel zum gleichen Thema