B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Die heiße Berufsberatungsphase beginnt
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Agentur für Arbeit Ulm

Die heiße Berufsberatungsphase beginnt

 Abschluss geschafft, aber was nun? Die Berufsberatung der Agentur für Augsburg Ulm kann hier helfen, Foto: Fotolia DL

Es ist noch nicht zu spät! Jugendliche ohne konkrete Perspektiven und Berufsvorstellungen können jetzt noch für kurzfristige Beratungstermine in der Agentur für Arbeit in Ulm wahrnehmen.  Ob hochschulische Weiterbildung oder Berufsausbildung, das Arbeitsamt bietet für jeden die richtige Beratung.

Im Sommer erwarten uns nicht nur hohe Temperaturen. Auch am Arbeitsmarkt geht’s in dieser Zeit heiß her. Viele Jugendliche machen ihren Schulabschluss und werden mit vielen Entscheidungen konfrontiert. Für viele Schulabsolventen, die dieses Jahr ihren Abschluss machen, geht die große Suche nach einer beruflichen Zukunft los. Natürlich stellt sich vielen die Frage: Wo soll ich mich bewerben und für welchen Beruf bin ich geeignet? Jugendliche ohne konkrete Perspektiven können hier die professionelle Hilfe der Agentur für Arbeit Ulm in Anspruch nehmen. Sie bietet kurzfristige Beratungstermine für die Sommerferien an.

In der Region gibt es noch viele unbesetzte Stellen

Auch in den großen Ferien bietet das Arbeitsamt die Berufsberatung an. Hier können sich ebenfalls Schulabsolventen neue Alternativen einholen, die sich erfolglos bei weiterführenden Schulen oder einem bestimmten Studiengang beworben haben. Auch Jugendliche, die noch auf der Suche nach einer Lehrstelle sind, sollten sich um einen Bewerbungstermin bemühen. „Wer noch nicht weiß, wie es im Spätsommer weitergehen soll, aber das bevorstehende Schul- und Ausbildungsjahr nicht ungenutzt verstreichen lassen möchte, sollte die Sommerferien nutzen und zur Berufsberatung gehen“, rät Peter Rasmussen, Leiter der Ulmer Arbeitsagentur. „Die Berufsberater kennen die Alternativen auf dem Ausbildungsmarkt und können allein in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis noch etwa 800 offene Lehrstellen anbieten. Es ist also noch nicht zu spät und sich zu informieren lohnt sich.“

Beratung bringt neue Perspektiven

Wer noch einen kurzfristigen Termin ergattern möchte, sollte sich mit der Agentur für Arbeit Ulm in Verbindung setzten. Unter der kostenlosen Telefonnummer 0800 4 5555 00 oder der Mail ulm.151-U25@arbeitsagentur.de können Interessenten Kontakt mit dem Arbeitsamt aufnehmen. Lohnen würde sich es allemal. 

Artikel zum gleichen Thema