B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Expansion: Skyline Park erweitert Fläche um drei Hektar
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Allgäu Skyline Park

Expansion: Skyline Park erweitert Fläche um drei Hektar

Der Skyline Park erweitert seine Fläche um weitere drei Hektar. Foto: Allgäu Skyline Park

Am 19. März startet der Allgäu Skyline Park in die Saison 2016. Der familiengeführte Park will den Erfolg der letzten Saison fortsetzen. Dafür sind schon einige Veranstaltungen geplant und auch die Erdarbeiten für eine neue Attraktion haben bereits begonnen. Diese soll ab Sommer 2016 für die Besucher geöffnet werden.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Die Saisoneröffnung im Skyline Park findet am 19. März traditionell mit dem Tag der Nachbarschaft statt. Dabei haben Bewohner der umliegenden Gemeinden Gelegenheit, den Park zu ermäßigten Eintrittspreisen zu besuchen. Damit der Besucherstrom auch danach nicht abreißt, hat der Tourismusmagnet im Allgäu bereits eine Neuheit für Sommer 2016 im Bau.

Skyline Park erweitert Parkfläche um drei Hektar

2016 wächst der Allgäu Skyline Park um weitere drei Hektar Parklandschaft. Denn ab Sommer öffnet dort eine neue Attraktion – ein Motorradcoaster. Im letzten Jahr investierte der Skyline Park auf einer Fläche von sechs Fußballfeldern vorrangig in Kinder- und Familienattraktionen. Darunter waren die Kids Farm, der Sky Walk, Water Splash, Pony Trip und ein neues Kinder-Karussell.

2015 erreichten Besucherzahlen Rekordergebnis

Unter anderem durch die Neuheiten erreichten die Besucherzahlen 2015 ein Rekordergebnis von 415.000 Gästen. Davon kamen allein 17.000 Gäste zu der beliebten Veranstaltung Skyline Park bei Nacht. An den Erfolg aus dem letzten Jahr möchte der Skyline Park auch in der Saison 2016 anschließen.

Ausgezeichnete Gastronomie und bestes Preis-Leistungsverhältnis

Da der Skyline Park als Touristenmagnet im Allgäu gilt, ist die Freude umso größer, dass der Park zum wiederholten Mal ausgezeichnet wurde. Der Freizeitpark wurde für die beste Gastronomie und das beste Preis-Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Zudem erhielt der Skyline Park für die neue Kids Farm das Prädikat „besonders empfehlenswert für Kinder“.

Über den Skyline Park

Der Allgäu Skyline Park wird seit 1998 von der Familie Löwenthal geleitet. Der Park wurde seit dem großflächig erweitert und ausgebaut. So bietet der familiengeführte Park heute auf rund 28 Hektar Platz für insgesamt 60 Attraktionen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema