B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Brunel Lindau schafft 20 neue Stellen in 2015
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Brunel GmbH

Brunel Lindau schafft 20 neue Stellen in 2015

 Michael Schubert, Niederlassungsleiter Brunel Lindau. Foto: Carola Gietzen

Der Ingenieur- und Personaldienstleister Brunel setzte auch im vergangenen Jahr seinen Erfolgskurs konsequent fort. Die Brunel GmbH verzeichnete einen bundesweiten Umsatz von 202 Millionen Euro. Auch in Lindau ist die Nachfrage an projektbezogener Unterstützung ungebrochen hoch. Viele Mittelständler konnten sich hier zu namenhaften Konzernen über die Jahre hinweg entwickeln. Diese positiven Schritte veranlassen Brunel bis zum Jahresende 20 Neueinstellungen zu tätigen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Bei der Brunel GmbH stehen alle Zeichen auf Erfolg. Der Ingenieur- und Personaldienstleister verbuchte im vergangenen Jahr 2014 einen bundesweiten Umsatz von rund 202 Millionen Euro. Besonders gefragt ist Brunel auch in der Region Lindau - vor allem, wenn es um das Thema projektbezogene Unterstützung geht. Durch die hohe Nachfrage am Bodensee, plant die Brunel GmbH hier bis zum Jahresende, sich um 20 weitere Mitarbeiter zu vergrößern.

Gute Auftragslage in der Region Lindau

„Die Auftragslage der Unternehmen in der Region ist über alle Branchen hinweg sehr gut. Besonders prägend sind hier die Automotive-Industrie und der Pharmasektor: Viele Mittelständler sind in den letzten Jahren in diesen Bereichen zu namhaften Konzernen herangewachsen. Gerade die mittelständischen Unternehmen sind hier in der Region innovativ und wirtschaftlich sehr gut aufgestellt“, weiß Brunel Niederlassungsleiter Michael Schubert. Gute Gründe also für Brunel Lindau sich zu vergrößern.

Niederlassung Lindau ist sehr erfolgreich

In Lindau sind derzeit 92 Ingenieure, Informatiker und Techniker beschäftigt. Dies unterstützen Kundenunternehmen in den Schwerpunkten Automotive, Luft- und Raumfahrt, Pharma, Maschinenbau sowie IT. Besonders die Einbindung von Embedded Systems wird in allen Branchen zunehmend bedeutender. „Unsere Aufgabe ist es, Unternehmen sowohl bei der strategischen Projektrealisierung als auch bei kurzfristigen Kapazitätsengpässen zu unterstützen. Wir ermöglichen den Kunden damit mehr Flexibilität und sie profitieren angesichts des Fachkräftebedarfs von unseren Erfahrungen im Recruiting sowie von unserem internationalen Netzwerk“, so der Niederlassungsleiter. Brunel Lindau zählt zudem zu den zertifizierten Top-Arbeitgebern für Ingenieure. Die Lindauer Niederlassung wurde erst 2007 gegründet.

Zur Brunel GmbH

Mit über 40 Standorten und einem Netzwerk von rund 3.000 hoch qualifizierten Mitarbeitern ist die 1995 gegründete Brunel GmbH einer der führenden Ingenieurdienstleister in Deutschland. Seit mehr als 20 Jahren löst die im deutschsprachigen Raum komplexe Aufgaben entlang der gesamten Prozesskette: von der Entwicklung über Konstruktion, Verifikation, Prototyping und Testing bis hin zum Management Support. Die Brunel GmbH trägt den Titel „Top-Arbeitgeber für Ingenieure“, der jährlich vom international tätigen Top-Employers Institute vergeben wird.

Artikel zum gleichen Thema