B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Mitarbeiter des LRA Ostallgäu ziehen um
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Ostallgäu

Mitarbeiter des LRA Ostallgäu ziehen um

 Mitarbeiter des Personenstands- und Ausländerwesens bezogen ihre neuen Büros im Westflügel des Landratsamtes. Bild: Landratsamt

Mitarbeiter des Landratsamtes Ostallgäu beziehen sanierten Westtrakt der Behörde. Die Arbeiten am Nordflügel im Landratsamt beginnen.

Zahlreiche Mitarbeiter des Landratsamtes sind innerhalb ihrer Behörde „gewandert“.  Nach beendeter Renovierung des Westtraktes wurde mittlerweile der Nordflügel geräumt. Die Beschäftigten sind nun  in die sanierten Büros eingezogen. Demnächst beginnen die Arbeiten am Nordflügel des Landratsamtes.

Akten in Kisten packen und die Grünpflanzen nicht vergessen

Das hieß es wieder einmal für einen Teil der Beschäftigten des Landratsamtes. Sie räumten ihre bisherigen Büros im Nordflügel und zogen um in den frisch renovierten Westflügel. Mit Hochtouren laufen derweil die Vorbereitungen für die Sanierung des Nordtrakts. Die Eingänge auf der Nordseite sowie die unmittelbar im Norden des Gebäudes vorbeiführende Straße wurden bereits gesperrt. Dies werden sie auch für die restliche Dauer der Bauarbeiten bleiben.

Neuer Haupteingang beim Landratsamt Ostallgäu

In Zukunft muss der neue Haupteingang beim Bürgerservice an der Schwabenstraße genutzt werden. Dies bietet das Landratsamt die Bürgerinnen und Bürger, die ins Landratsamt wollen. Dort erhalten sie auch Auskunft, in welchem Zimmer sie ihren gewünschten Ansprechpartner antreffen. Bis auf einen kleinen Bereich bleiben die Parkplätze rund ums Landratsamt während der Baumaßnahme erhalten. Denn auf dem Parkplatz werden die Baucontainer und Maschinen aufgestellt.

Mehr unter www.ostallgaeu.de

Artikel zum gleichen Thema