Grömo GmbH & Co. KG

Johannes Eurisch führt Grömo zukünftig allein

Fotoquelle: Grömo GmbH & Co. KG

Dem Marktoberdorfer Unternehmen Grömo GmbH & Co. KG steht ab sofort Johannes Eurisch als alleiniger Geschäftsführer vor. Günter Weilguni scheidet aus der bisherigen Doppelspitze des Spezialisten im Bereich Dachentwässerungszubehör aus.

Veränderungen an der Spitze der Allgäuer Grömo GmbH & co.KG: Einer der beiden Geschäftsführer, Günter Weilguni, aus dem Unternehmen aus. Das gab Grömo im April bekannt.  „Der zunehmende Wettbewerb im Bereich der Bedachung erfordert eine weitere Anpassung der Strategie des Unternehmens. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige strategische Ausrichtung der Grömo GmbH & Co. KG verlässt Günter Weilguni das Unternehmen“, erläutert Dr. Hermann Steinhauser, geschäftsführender Gesellschafter der Rösle Unternehmensgruppe, zu der auch Grömo gehört. „Wir danken Herrn Weilguni für seine wertvolle Arbeit. Die Gesellschafter wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen Lebensweg sowie persönlich alles Gute.“

Die Grömo GmbH & co.KG mit Sitz in Marktoberdorf ist Spezalist für Dachentwässerungszubehör und Marktführer in Deutschland und Europa. Grömo ist Teil der Rösle-Unternehmensgruppe, zu der neben der Firma Rösle auch die Unternehmen UTM-Dienstleistungen und Frank Bauelemente gehören.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Grömo GmbH & Co. KG

Johannes Eurisch führt Grömo zukünftig allein

Fotoquelle: Grömo GmbH & Co. KG

Dem Marktoberdorfer Unternehmen Grömo GmbH & Co. KG steht ab sofort Johannes Eurisch als alleiniger Geschäftsführer vor. Günter Weilguni scheidet aus der bisherigen Doppelspitze des Spezialisten im Bereich Dachentwässerungszubehör aus.

Veränderungen an der Spitze der Allgäuer Grömo GmbH & co.KG: Einer der beiden Geschäftsführer, Günter Weilguni, aus dem Unternehmen aus. Das gab Grömo im April bekannt.  „Der zunehmende Wettbewerb im Bereich der Bedachung erfordert eine weitere Anpassung der Strategie des Unternehmens. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige strategische Ausrichtung der Grömo GmbH & Co. KG verlässt Günter Weilguni das Unternehmen“, erläutert Dr. Hermann Steinhauser, geschäftsführender Gesellschafter der Rösle Unternehmensgruppe, zu der auch Grömo gehört. „Wir danken Herrn Weilguni für seine wertvolle Arbeit. Die Gesellschafter wünschen ihm für seinen weiteren beruflichen Lebensweg sowie persönlich alles Gute.“

Die Grömo GmbH & co.KG mit Sitz in Marktoberdorf ist Spezalist für Dachentwässerungszubehör und Marktführer in Deutschland und Europa. Grömo ist Teil der Rösle-Unternehmensgruppe, zu der neben der Firma Rösle auch die Unternehmen UTM-Dienstleistungen und Frank Bauelemente gehören.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben