Kögel Trailer GmbH & Co. KG

Großauftrag: Groupe Alaine setzt auf Kögel

Kögel verstärkt seine Präsenz in Europa. Foto: Kögel Trailer GmbH & Co. KG
Die Groupe Alainé übernimmt 70 Kögel Cargo Coil. Diese kommen mit einem hochstabilen Stahl-Leichtbau-Rahmen.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Die französiche Unternehmensgruppe Groupe Alainé ist in den Bereichen Transport, Logistik und Spedition europaweit tätig. Sie beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Ihren Sitz hat die Gruppe in Macon. Der Jahresumsatz beträgt rund 230 Millionen Euro. Die Groupe Alainé blickt auf über 70 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Sie unterhält Niederlassungen in Frankreich, Luxemburg, Ungarn, Polen, Großbritannien, der Slowakei, Portugal und Belgien.

Kögel: Seit über 80 Jahren von Schwaben aus erfolglreich

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller Europas. Bereits mehr als 500.000 Fahrzeuge hat das Unternehmen seit der Firmengründung 1934 produziert. Seit Beginn dieses Jahres macht Kögel durch wachsende Auftragseingänge auf sich aufmerksam. Das Kerngeschäft von Kögel dreht sich um Nutzfahrzeugen und Lösungen für das Speditions- und Baugewerbe. Der Firmensitz und Haupt-Produktionsstandort der Kögel Trailer GmbH & Co. KG liegt im bayerisch-schwäbischen Burtenbach. Kögel unerhält weitere Werke und Standorte in Neu-Ulm, Duingen, im tschechischen Chocen und in Moskau.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Kögel Trailer GmbH & Co. KG

Großauftrag: Groupe Alaine setzt auf Kögel

Kögel verstärkt seine Präsenz in Europa. Foto: Kögel Trailer GmbH & Co. KG
Die Groupe Alainé übernimmt 70 Kögel Cargo Coil. Diese kommen mit einem hochstabilen Stahl-Leichtbau-Rahmen.

von Rebecca Weingarten, Online-Redaktion

Die französiche Unternehmensgruppe Groupe Alainé ist in den Bereichen Transport, Logistik und Spedition europaweit tätig. Sie beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter. Ihren Sitz hat die Gruppe in Macon. Der Jahresumsatz beträgt rund 230 Millionen Euro. Die Groupe Alainé blickt auf über 70 Jahre Unternehmensgeschichte zurück. Sie unterhält Niederlassungen in Frankreich, Luxemburg, Ungarn, Polen, Großbritannien, der Slowakei, Portugal und Belgien.

Kögel: Seit über 80 Jahren von Schwaben aus erfolglreich

Kögel ist einer der führenden Trailerhersteller Europas. Bereits mehr als 500.000 Fahrzeuge hat das Unternehmen seit der Firmengründung 1934 produziert. Seit Beginn dieses Jahres macht Kögel durch wachsende Auftragseingänge auf sich aufmerksam. Das Kerngeschäft von Kögel dreht sich um Nutzfahrzeugen und Lösungen für das Speditions- und Baugewerbe. Der Firmensitz und Haupt-Produktionsstandort der Kögel Trailer GmbH & Co. KG liegt im bayerisch-schwäbischen Burtenbach. Kögel unerhält weitere Werke und Standorte in Neu-Ulm, Duingen, im tschechischen Chocen und in Moskau.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben