B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Welche Neuheiten hat DEUTZ-FAHR?
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH

Welche Neuheiten hat DEUTZ-FAHR?

 Die neue Traktorenserie 9. Foto: SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH

Die SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH verfügt über Neuheiten, die sie im Rahmen der PotatoEurope 2014 präsentiert hat. Zahlreiche Besucher haben sich über die neue Großtraktorenserie 9 und die neue TIM Technologie des Unternehmens informiert.

von Miriam Glaß, Online-Redaktion

Auf der Messe PotatoEuropa 2014, die am 4. und 5. September 2014 auf dem Rittergut Bockerode bei Hannover stattfand, hat die SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH ihre Neuheiten im Praxiseinsatz vorgestellt. Im Rahmen dessen hat DEUTZ-FAHR den Händlern und Kunden die neue Großtraktorenserie 9 sowie die neue TIM-Technologie. Auf der Messe waren rund 10.000 Besucher, die sich die neuesten Tipps und Trends rund um den Kartoffelbau in Erfahrung bringen wollten. DEUTZ-FAHR war in diesem Jahr erstmals Technikpartner der PotatoEurope und hat an der Messe insgesamt mit 33 Traktoren von 100 bis 340 PS sowie vier Teleskoplader als Zug-, Transport- und Lademaschinen teilgenommen. „Wir konnten eindrucksvoll unter Beweis stellen, dass wir höchsten technischen Anforderungen mit unseren Traktoren gerecht werden“, erzählt Alexander Leopold, Direktor Vertrieb/Marketing/Service bei SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH.

Besonderheiten der Großtraktorenserie 9

Wie sich die neue Großtraktorenserie 9 von DEUTZ-FAHR in der Praxis schlägt, konnten die Messebesucher bei der PotatoEurope sehen. Diese neue Baureihe wurde bereits im November 2013 auf der Agritechnica als Prototyp präsentiert und liegt zwischen 270 und 340 PS. Die neue Serie kann in vier verschiedenen Modellvarianten erworben werden und eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 60 km/h erreichen. Der 6-Zylinder Doppelturbomotor DEUTZ TTCD 7.8 erfüllt bereits die Abgasstufe Tier IV final. Eine Besonderheit stellt die Kabine dar. Dadurch, dass die Kabine nicht mehr mit der Motorhaube verbunden ist, kann die Lautstärke deutlich reduziert werden.

Traktoroptimierung durch die neue Technologie TIM

Auch die neue Technologie TIM (Tractor Implement Management – Traktor-Geräte-Steuerung) ist eine Software, die die Leistungsfähigkeit des Traktors verbesessert. Außerdem wird die Erntequalität gesteigert und das Erntegut geschont. Auf der Messe wurde diese Technologie in einem Traktor-Kartoffelroder-Gespann vorgeführt. Voraussichtlich wird die Software ab 2015 auf dem Markt sein. DEUTZ-FAHR ist der erste Hersteller, der diese Technologie im praktischen Einsatz hat.

Artikel zum gleichen Thema