B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
SURTECO SE plant Übernahme der Süddekor-Gruppe
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
SURTECO SE

SURTECO SE plant Übernahme der Süddekor-Gruppe

Die SURTECO SE mit Firmensitz in Pfaffenhofen übernimmt die Süddekor Gruppe. Foto: Fotolia
Die SURTECO SE mit Firmensitz in Pfaffenhofen übernimmt die Süddekor Gruppe. Foto: Fotolia

Die SURTECO SE will ihre Marktführerschaft im Bereich Dekordruck ausbauen. Aus diesem Grund will das Unternehmen aus Pfaffenhofen die Süddekor-Gruppe übernehmen. 

Die SURTECO SE produziert Oberflächen-Materialien auf der Basis von Kunststoffen und technischen Papieren für die internationale Bau- und Möbelindustrie. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Buttenwiesen-Pfaffenhofen im Landkreis Dillingen. SURTECO SE plant sämtliche Anteile an den Gesellschaften der Süddekor-Gruppe zu übernehmen. Dies umfasst die Unternehmen SÜDDEKOR GmbH in Laichingen, Dakor Melamin Imprägnierungen GmbH in Heroldstatt, SÜDDEKOR Art Design + Engraving GmbH, Willich, SÜDDEKOR LLC, Agawam, USA, SÜDDEKOR Management Inc. Agawam, USA und Süddekor OOO in Moskau, Russland.

Übernahme wird finanziert durch Kapitalerhöhung gegen Bareinlage

Zu diesem Zweck wurde heute ein Kaufvertrag geschlossen. Er regelt die üblichen Bedingungen, wie beispielsweise die Freigabe durch die zuständigen Fusionskontrollbehörden. Zur Finanzierung wird bei der SURTECO SE eine Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen mit Bezugsrecht der Altaktionäre vorbereitet und vorhandene liquide Mittel verwendet. Weitere Details zur geplanten Barkapitalerhöhung, deren Umfang 40 Prozent des bestehenden Grundkapitals nicht überschreiten wird, werden in den kommenden Tagen bekanntgegeben.

SURTECO will Marktposition im Bereich Dekordruck stärken

Welche Überlegungen hinter der Übernahme stehen, erklärt der Vorstandsvorsitzende der SURTECO SE, Friedhelm Päfgen: „Mit der Übernahme von Süddekor wollen wir nun auch im Bereich Dekordruck zu den führenden Anbietern aufsteigen. Da auch unser Konzernumsatz auf rund 650 Millionen Euro zulegen wird und wir gemeinsame Potenziale sehen, ist die Übernahme ein wichtiger Schritt, um das von uns avisierte profitable Wachstum auch langfristig erzielen zu können“.

Pro-forma Umsatz 2012: rund 650 Millionen Euro

Die Süddekor-Gruppe setzte im Jahr 2012 rund 240 Millionen Euro um und beschäftigt circa 770 Mitarbeiter. Mit der Übernahme der Gruppe will die SURTECO Gruppe ihre Marktpräsenz im Bereich papierbasierter Oberflächenbeschichtung-Produkte stärken. Besonders auf den Märkten für Dekorpapier und Finishfolien will sich SURTECO damit behaupten und das eigene Produktportfolio erweitern. Die SURTECO Gruppe verzeichnet 2012 mit ihren 2.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 407,7 Millionen Euro.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema