Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH erfolgreich

Dr. Günter Stoll, Foto: Grünbeck

Geschäftsführer Dr. Günter Stoll von Grünbeck gewann den zweiten Platz beim Award „Best of SHK“ in der Rubrik "Manager des Jahres". Die Abstände bei der Abstimmung waren extrem knapp.

Einen Achtungserfolg hat Dr. Günter Stoll als Geschäftsführer der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH vom renommierten AT-Fachverlag, Stuttgart, erhalten. Beim Award „Best of SHK“ wurde Dr. Stoll in der Kategorie Management mit dem zweiten Preis geehrt. Der Award „Best of SHK“ wurde zum zweiten Mal ausgelobt. Die Entscheidung fiel dabei denkbar knapp aus. Zu den Kandidaten der Kategorie Management gehörten renommierte Branchengrößen, wie Klaus Grohe von der Hansgrohe AG und Franz Kook von Duravit.

Platzierung unterstreicht große Bedeutung von Grünbeck

„Diese gute Platzierung unterstreicht die große Bedeutung von Grünbeck in der deutschen SHK-Branche. Die jahrelange Aufbauarbeit zahlt sich immer weiter aus“, freute sich Peter Lachenmeir, Geschäftsführer der Grünbeck Wasseraufbereitung. Die positive Außenwirkung von Grünbeck ermöglichte diesen Erfolg. Die Preisverleihung fand während der wichtigen Branchenmesse SHK 2012 in Essen im März statt.

Über Grünbeck

Wasser steht bei Grünbeck im Mittelpunkt. Die Kernkompetenz liegt dabei bei der Erforschung, Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Technologien, Verfahren und Produkten zur Wasseraufbereitung. Grünbeck sorgt mit hochqualifizierten Teams und innovativer, wissenschaftlich erklärbarer Technik für die Qualität unseres wichtigsten Lebensmittels, des Wassers. Und dies seit nunmehr über 60 Jahren. Die Nähe zum Kunden hat dabei schon seit dem Bestehen der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH oberste Priorität. Dies spiegelt sich in den zahlreichen Verkaufsstützpunkten wider. Herzstück der Firmengruppe ist das Stammhaus in Höchstädt a. d. Donau. Neben Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Projektierung und Verwaltung ist der Großteil der Produktion hier angesiedelt. In Deutschland sorgen zudem ca. 30 Außendienstbüros und Werksvertretungen sowie der angeschlossene Werkskundendienst vor Ort für Kundennähe. Weitere Vertretungen sorgen für Präsenz im europäischen und außereuropäischen Ausland. Vertraut mit den länderspezifischen Anforderungen an unterschiedlichste Wässer.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.gruenbeck.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH

Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH erfolgreich

Dr. Günter Stoll, Foto: Grünbeck

Geschäftsführer Dr. Günter Stoll von Grünbeck gewann den zweiten Platz beim Award „Best of SHK“ in der Rubrik "Manager des Jahres". Die Abstände bei der Abstimmung waren extrem knapp.

Einen Achtungserfolg hat Dr. Günter Stoll als Geschäftsführer der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH vom renommierten AT-Fachverlag, Stuttgart, erhalten. Beim Award „Best of SHK“ wurde Dr. Stoll in der Kategorie Management mit dem zweiten Preis geehrt. Der Award „Best of SHK“ wurde zum zweiten Mal ausgelobt. Die Entscheidung fiel dabei denkbar knapp aus. Zu den Kandidaten der Kategorie Management gehörten renommierte Branchengrößen, wie Klaus Grohe von der Hansgrohe AG und Franz Kook von Duravit.

Platzierung unterstreicht große Bedeutung von Grünbeck

„Diese gute Platzierung unterstreicht die große Bedeutung von Grünbeck in der deutschen SHK-Branche. Die jahrelange Aufbauarbeit zahlt sich immer weiter aus“, freute sich Peter Lachenmeir, Geschäftsführer der Grünbeck Wasseraufbereitung. Die positive Außenwirkung von Grünbeck ermöglichte diesen Erfolg. Die Preisverleihung fand während der wichtigen Branchenmesse SHK 2012 in Essen im März statt.

Über Grünbeck

Wasser steht bei Grünbeck im Mittelpunkt. Die Kernkompetenz liegt dabei bei der Erforschung, Entwicklung, Produktion und Vermarktung von Technologien, Verfahren und Produkten zur Wasseraufbereitung. Grünbeck sorgt mit hochqualifizierten Teams und innovativer, wissenschaftlich erklärbarer Technik für die Qualität unseres wichtigsten Lebensmittels, des Wassers. Und dies seit nunmehr über 60 Jahren. Die Nähe zum Kunden hat dabei schon seit dem Bestehen der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH oberste Priorität. Dies spiegelt sich in den zahlreichen Verkaufsstützpunkten wider. Herzstück der Firmengruppe ist das Stammhaus in Höchstädt a. d. Donau. Neben Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Projektierung und Verwaltung ist der Großteil der Produktion hier angesiedelt. In Deutschland sorgen zudem ca. 30 Außendienstbüros und Werksvertretungen sowie der angeschlossene Werkskundendienst vor Ort für Kundennähe. Weitere Vertretungen sorgen für Präsenz im europäischen und außereuropäischen Ausland. Vertraut mit den länderspezifischen Anforderungen an unterschiedlichste Wässer.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.gruenbeck.de

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben