deVega MedienGmbH

Zertifizierte Druckqualität bei deVega

Peter Kölling vom SID überreicht Julia Gayer und Ulrich Rottmair die Urkunde. Foto: deVega

Das Augsburger Druckunternehmen deVega Medien kann perfekte und ausgezeichnete Druckqualität garantieren. Der Druckbetrieb wurde abermals mit einer ISO Auszeichnung versehen.

Ehemals Eitzenbeger und Eisele Druck, hat sich die deVega Medien inzwischen 3-fach für seine erstklassigen Druckprodukte zertifiziert. Bereits zum vierten Mal wurde das Augsburger Unternehmen mit dem begehrten Prüfsiegel des ProzessStandard Offsetdruck nach ISO 12637-2 ausgezeichnet. Für die Kunden bedeutet das einen perfekten Workflow von der Datenerstellung über das Colormanagement bis bin zum fertigen Druckprodukt, so wir eine normgerechte Produktion geschaffen.

Qualitätsbeweis schwarz auf weiß

Der Druckprozess wurde vom SID Institut aus Leipzig überprüft, welches auch die Urkunde für die erfolgreiche Zertifizierung an Mediengestalterin Julia Gayer und Medientechnologe Ulrich Rottmair, beide von deVega Medien, überreichte. „Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennung, dem wichtigsten Qualitätsbeweis der Druckbranche“, heißt es aus dem Unternehmen. „In Verbindung mit Inline-Farbmessung neuester Druckmaschinengeneration erhalten unsere Kunden äußerst effizient und umweltverantwortlich hergestellte, erstklassige Druckprodukte “, ergänzte Geschäftsführer Udo Eitzenberger.

Seltene Auszeichnung in Deutschland

Mit der Dreifach-Zertifizierung zählt deVega zu einem kleinen ausgezeichneten Kreis in Deutschland. Sie wurden für den freiwilligen Umweltschutz, für die verbindliche Druckqualität und für optimale Prozesse ausgezeichnet. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
deVega MedienGmbH

Zertifizierte Druckqualität bei deVega

Peter Kölling vom SID überreicht Julia Gayer und Ulrich Rottmair die Urkunde. Foto: deVega

Das Augsburger Druckunternehmen deVega Medien kann perfekte und ausgezeichnete Druckqualität garantieren. Der Druckbetrieb wurde abermals mit einer ISO Auszeichnung versehen.

Ehemals Eitzenbeger und Eisele Druck, hat sich die deVega Medien inzwischen 3-fach für seine erstklassigen Druckprodukte zertifiziert. Bereits zum vierten Mal wurde das Augsburger Unternehmen mit dem begehrten Prüfsiegel des ProzessStandard Offsetdruck nach ISO 12637-2 ausgezeichnet. Für die Kunden bedeutet das einen perfekten Workflow von der Datenerstellung über das Colormanagement bis bin zum fertigen Druckprodukt, so wir eine normgerechte Produktion geschaffen.

Qualitätsbeweis schwarz auf weiß

Der Druckprozess wurde vom SID Institut aus Leipzig überprüft, welches auch die Urkunde für die erfolgreiche Zertifizierung an Mediengestalterin Julia Gayer und Medientechnologe Ulrich Rottmair, beide von deVega Medien, überreichte. „Wir sind sehr stolz auf diese Anerkennung, dem wichtigsten Qualitätsbeweis der Druckbranche“, heißt es aus dem Unternehmen. „In Verbindung mit Inline-Farbmessung neuester Druckmaschinengeneration erhalten unsere Kunden äußerst effizient und umweltverantwortlich hergestellte, erstklassige Druckprodukte “, ergänzte Geschäftsführer Udo Eitzenberger.

Seltene Auszeichnung in Deutschland

Mit der Dreifach-Zertifizierung zählt deVega zu einem kleinen ausgezeichneten Kreis in Deutschland. Sie wurden für den freiwilligen Umweltschutz, für die verbindliche Druckqualität und für optimale Prozesse ausgezeichnet. 

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben