Immobilienkauf

WALTER wertet das Alte Augsburger Artilleriedepot auf

Alte Augsburger Artilleriedepot an der Gögginger Straße. Foto: WBI
Das denkmalgeschützte Alte Augsburger Artilleriedepot an der Gögginger Straße 105a ist ein Zeitzeugnis der Augsburger Stadtgeschichte. Nun hat die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG (WBI) das als Büro- und Praxisgebäude genutzte Objekt erworben.

Ziel der WBI ist es, die Attraktivität des Gebäudes und des Standortes weiter zu verbessern. Das Objekt umfasst eine Mietfläche von rund 4.100 Quadratmetern und verfügt über 88 Stellplätze. Als Verkäufer trat die MIHUE GmbH München auf. Vermittelt wurde der Verkauf von der in Augsburg ansässigen Peter Wagner Immobilien GmbH. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Immobilie verbleibt dauerhaft im Bestand der WBI

„Die Immobilie verfügt über einen besonderen architektonischen Charme. Durch ausreichend Kfz-Stellplätze und eine Straßenbahnhaltestelle direkt vor dem Objekt ist die verkehrliche Anbindung sowohl für Autofahrer als auch für Nutzer des ÖPNV als sehr gut zu bezeichnen. Wir sind bestrebt, die Attraktivität des Gebäudes und des Standortes noch weiter zu verbessern. Die Immobilie wird dauerhaft im Bestand der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG bleiben“, betont Dr. Ralf Walter, Vorstand der WALTER Beteiligungen und Immobilien AG.

Alte Augsburger Artilleriedepot an der Gögginger Straße. Foto: WBI Alte Augsburger Artilleriedepot an der Gögginger Straße. Foto: WBI

Neuer Namen für Bezug zur historischen Nutzung des Objekts

Das Artilleriedepot wurde 1897 als dreigeschossiger Blankziegelbau mit turmartigen Eckrisaliten gebaut. Eine Besonderheit stellt dabei das getreppte Bogenfries an der Traufleiste dar. Das war mit ein Grund dafür, das Gebäude in die Liste der Augsburger Baudenkmäler aufzunehmen. Heute wird es als Büro- und Praxisgebäude genutzt. Mit dem neuen Namen des Objekts 3 A-Göggingen soll ein Bezug zur historischen Nutzung als Altes Augsburger Artilleriedepot und zum Stadtteil Göggingen hergestellt werden.

Über die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG

Die WALTER Beteiligungen und Immobilien AG mit Sitz in Augsburg ist eine unternehmerisch agierende Investmentgesellschaft. Das Unternehmen investiert in mittel- und langfristige Beteiligungen an wachstumsstarken Unternehmen sowie in Immobilienprojekte für den Eigenbestand und Projektentwicklungen. Das familiengeführte Unternehmen verfügt über umfassende Erfahrung auf dem Gebiet des Aufbaus, der Führung und der Weiterentwicklung von Firmen unterschiedlicher Größenordnung. So deckt die WBI im Immobilienbereich die gesamte Wertschöpfungskette für Neubau- und Bestandsprojekte ab.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben