B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Riegele empfängt Augsburger Panther im Brauhaus
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Brauerei S.Riegele Inh. Riegele KG

Riegele empfängt Augsburger Panther im Brauhaus

 Der AEV beim Einbrauen. Foto: B4B SCHWABEN

Mit Bildergalerie: Die Brauerei Riegele empfängt zum 17. Mal die Augsburger Panther zum Einbrauen. So konnte der Augsburger Eishockeyverein (AEV) erneut das Panther Pur bei ihrem Sponsor einbrauen. Das mannschaftseigene Bier wird ausschließlich im Curt Frenzel Stadion ausgeschenkt. Bei dieser Gelegenheit wurden auch das diesjährige Aufwärmtrikot und der neue Spieler Mike Iggulden vorgestellt.

von Iris Zeilnhofer und Isabell Walter, Online-Redaktion

Zum 17. Mal kommen die Augsburger Panther zum Einbrauen ihres Bieres in die Brauerei Riegele. Das Panther Pur wird weiterhin exklusiv im neugestalteten Curt Frenzel Stadion ausgeschenkt. Zu diesem Anlass stellte der Augsburger Eishockeyverein (AEV) das diesjährige Aufwärmtrikot und den neuen Spieler Mike Iggulden vor.

AEV braut erneut Panther Pur ein

Sebastian Priller-Riegele, Biersommelier Weltmeister und Brauereichef bei Riegele, begrüßte die Augsburger Panther in der Riegele BrauWelt. Der AEV kam in die Brauerei, um das mannschaftseigene Panther Pur einzubrauen. Damit setzen die beiden Augsburger Institutionen eine gemeinsame Tradition fort, denn das Panther Pur wird nun schon zum 17. Mal gebraut. Zu diesem Ereignis kamen Duanne Moeser, Leo Conti, Thomas Holzman und Jon Matsumoto. Außerdem wurde der neue Stürmer, Mike Iggulden, vorgestellt. Zusammen durften die AEV Mitglieder das doppelt gebrannte naturdunkle Malz aus kontrolliertem Anbau eigenhändig dem Maischebottich zugeben. „Wir sind immer noch die einzige Mannschaft, die ihr eigenes Bier braut!“ freut sich der AEV. Denn neben den Augsburger Panthern gibt es in der Deutschen Eishockey Liga keine weitere Mannschaft mit ihrem eigenen Bier.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Sportförderung ist für Riegele eine Herzensangelegenheit

Erst kürzlich wurden die neuen Trikots der Augsburger Panther vorgestellt. Ein neues Trikot gab es auch dieses Mal zu sehen. Denn Riegele stellte das diesjährige Aufwärmtrikot vor. Sie widmeten dieses der AEV Legende Paul Ambros. Das Trikot in den Traditionsfarben trägt neben seinem Namen auch seine ehemalige Spielernummer. Priller betonte außerdem, dass es für Riegele eine Herzensangelegenheit sei, den Sport finanziell zu fördern. Deshalb ist die Brauerei nicht nur offizieller Sponsor des AEV sondern auch Partner des FC Augsburg. Daneben unterstützt die Brauerei auch gemeinnützige Organisation wie beispielsweise den „Bunten Kreis e.V.“

Riegele Wirtshaus unter den besten zehn bayerischen Bierlokalen

Riegele engagiert sich begeistert für gemeinnützige Projekte und Sport. Auch in der eigenen Brauerei läuft es gut. Die Fachzeitschrift „der Feinschmecker“ erstellte eine Liste der 40 besten Bierlokale in Deutschland, darunter auch das Riegele Wirtshaus. In Bayern landete die Augsburger Brauerei sogar unter den zehn Besten.

Hier gelangen Sie zur Bildergalerie.

Bereits zum 17. Mal kommen die Augsburger Panther zur Riegele Brauerei zum Einbrauen. Das mannschaftseigene Bier Panther Pur wird ausschließlich im Curt Frenzel Stadion ausgeschenkt. Bei dieser Gelegenheit wurden auch das diesjährige Aufwärmtrikot und der neue Spieler Mike Iggulden vorgestellt.

Alle Infos zum Einbrauen finden Sie hier.

Artikel zum gleichen Thema