B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
RENEXPO® auch in 2012 wieder erfolgreich
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
REECO

RENEXPO® auch in 2012 wieder erfolgreich

 Die 13. RENEXPO® hat ihre Tore wieder in Augsburg geöffnet, Foto: B4B SCHWABEN

Mit den Jahren hat sich die RENEXPO® zu einer Augsburger Traditionsmesse entwickelt. Die Energiewende ist eine beschlossene Sache und muss jetzt umgesetzt werden. In diesem Jahr zeigte die RENEXPO® wie wir die Energiewende managen können und gab wertvolle Impulse.

Vom 27. September bis einschließlich 30. September fand die diesjährige RENEXPO® in Augsburg statt. Bereits zum 13. Mal öffnete die Energiefachmesse ihre Türen und die Bilanz kann sich durchaus sehen lassen. 332 Aussteller zeigten den 13.652 Besuchern in einer einzigartigen Mischung aus Innovationen, aktuellen Trends und praktikablen Lösungen, wie die Energiewende sinnvoll umgesetzt werden kann. Erneut konnte die RENEXPO® ihren Status als internationaler Branchentreffpunkt in den Bereichen regenerative und dezentrale Erzeugung, intelligente Verteilung und effiziente Verwendung von Energie behaupten.

RENEXPO® ist eine wichtige Plattform

Wie wichtig die RENEXPO® für die Energiewende ist, hat auch der Bayerische Staatsminister für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Martin Zeil erkannt: "Nur im ständigen Austausch mit allen Unternehmen, Verbänden, Institutionen und den Bürgern können wir die Energiewende schaffen. Die RENEXPO® bietet die ideale Plattform, um alle Interessierten umfassend über die erneuerbare Energien, energieeffizientes Bauen und energetische Sanierung sowie über bewährte und neueste Technologien in diesen Bereichen zu informieren." Rund 330 Aussteller präsentierten ihre innovativen Produkte, Technologien und Dienstleistungen mit der sie die Energiewende managen wollen. Das Themenspektrum reichte von Energiedienstleistungen bis hin zu bis Green Jobs, von Biomasse bis Windenergie, von energieeffizientem Bauen und Sanieren bis hin zu Energiespeichertechnologien und von Wärmepumpen bis Kraft-Wärme-Kopplung.

Das Konzept ging auf

"Meine Erwartungen sind erfüllt.", so Günter F. Armbruster, Vertriebsleiter des Messeveranstalters REECO GmbH." Vor allem am Sonntag hat sich gezeigt, dass das Konzept der Messe aufgeht. Die Besucherströme überrannten die Hallen und fanden ihre speziellen Lösungen in den Bereichen regenerative Energien, energieeffizienten Bauens und Sanierens. Mein herzlicher Dank gilt den Kongresspartnern, Ausstellern und Sponsoren für eine gelungene RENEXPO 2012.“

Tagungen waren erneut Besuchermagnet

Insgesamt wurde die RENEXPO® in diesem Jahr von fünfzehn Fachtagungen begleitet. Diese waren 2012 wieder ein großer Besucher-Magnet. Rund 1.000 Tagungsteilnehmer informierten sich in einem nie dagewesenen Spektrum über Themen wie Energiespeicherung, Energie Plus Gebäude, Energiemanagement, Energieeffizienz und Denkmalschutz, Wärmepumpen oder Mini- und Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung. Harald Zehentbauer aus Untermeitingen darf sich über ein besonderes Highlight im Rahmen des "6. Workshop Wärmepumpe für Handwerker" und des Wärmepumpensonntags freuen. Er gewann eine von der IMMOSOLAR GmbH gesponserte IS Sole-Wasser Kompakt Wärmepumpe im Wert von 10.000 €, die unter allen Besuchern verlost wurde.

Preisverleihung im Rathaus

Während des Abendempfangs im Goldenen Saal der Stadt Augsburg wurde bereits zum vierten Mal der „Energy Award powered by Joule & RENEXPO®“ verliehen. Die Preisträger haben sich besonders für erneuerbare Energien und Energieeffizienz eingesetzt. Die hochkarätige Jury bewertete zahlreiche Bewerber aus dem In- und Ausland. Die Gewinner des diesjährigen Energy Awards sind: Wolfgang Wimmer, Biomassehof Achental GmbH (Holzenergie), Johannes van Bergen, Vorstand Stadtwerke Schwäbisch-Hall (Kraft-Wärme-Kopplung), Arno Pöhlmann, Vorstandsmitglied Bundesverband Wärmepumpe e.V. (Wärmepumpen), Swen Hansen, DBE Deutsche BürgerEnergie eG (Solarenergie) und Prof. M. Norbert Fisch (Energieeffizientes Bauen & Sanieren). Als besondere Auszeichnung für sein großes Engagement wurde Hans-Josef Fell, MdB für sein Lebenswerk geehrt – die REECO GmbH gratuliert allen Preisträgern herzlich!

Nach der Messe ist vor der Messe und darum steht auch bereits der Termin für die nächste RENEXPO® fest. Vom 26. – 29. September 2013 findet die RENEXPO® dann zum 14. Mal in Augsburg statt. Weitere Informationen gibt es unter www.renexpo.de.

Artikel zum gleichen Thema