B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Oberbank informiert auf Devisen Lunch zum Auslandsgeschäft
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Oberbank AG

Oberbank informiert auf Devisen Lunch zum Auslandsgeschäft

Auf dem Devisen Lunch der Oberbank AG. Foto: Oberbank AG

Die Oberbank AG lud vergangene Woche zum Devisen Lunch nach Augsburg ein. Im Wirtshaus Riegele gingen die Experten des Bankhauses unteranderem auf das Thema „Auslandsgeschäft“ ein. Dabei stellte sich die Oberbank den Unternehmern als kompetenter Partner vor.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Im Rahmen eines Devisen Lunch im Augsburger Wirtshaus Riegele stützte die Oberbank AG ihren Ruf beim Thema „Auslandsgeschäfte“. Der Schritt über die Grenze erfordert viel Planung. Dabei bietet das Geldinstitut Beratungsmöglichkeiten sowohl für erfahrene Unternehmen wie auch Neueinsteiger auf den internationalen Märken.

Auslandsgeschäfte: Oberbank hilft Potenziale zu nutzen

Besonders hinsichtlich der zusätzlichen Geschäftspotentiale im Iran konnte die Oberbank mit ihrer Beratungskompetenz bei den Unternehmen punkten. Nicht nur die Banken sehen hier große Potenziale für die heimische Wirtschaft. Die USA sowie die Europäische Union hoben Anfang des Jahres die Wirtschaftssanktionen gegen den Staat in Vorderasien auf. „Mit dem Schritt ins Ausland erhöhen Sie nicht nur Ihre Geschäftschancen sondern Sie haben auch komplexere Risiken zu managen. Die Oberbank hilft, Komplexität zu reduzieren und zeitgerechte Waren- und Geldströme sicherzustellen“, erklärte Dr. Claudia Raml, Stellvertretende Leiterin der Abteilung Corporate & International Finance, dazu in Augsburg. Neben den zeitgerechten Geld- und Warenströmen gilt es auch das Zins- und Währungsrisiko zu beachten.

Oberbank gibt Überblick zur aktuellen globalen Wirtschaftslage

Weiter berichteten die Experten der Oberbank, dass die US-Wirtschaft derzeit gut läuft. Für diese folgen 2016 voraussichtlich weitere moderate Zinsmaßnahmen. Deutschland bleibt wohl der wirtschaftliche Schrittmacher in der Eurozone und wird auch 2016 solide Wirtschaftszahlen liefern. Als Herausforderung wird im Moment der niedrige Ölpreis gesehen. Dieser beschert nicht nur den Schwellenländern sondern auch den USA eine Reihe von Problemen. In China wird sich die Wirtschaft 2016 weiter einbremsen, prognostizierte die Oberbank. Dies führte zuletzt zu einem massiven Kapitalabfluss und zu einer Währungsabwertung. Hierzu stellte die Oberbank Lösungen und Methoden vor, mit denen sie ihre Kunden unterstützen möchte. Im Anschluss an die Veranstaltung hatten alle Gäste Gelegenheit, sich mit den Oberbank-Experten noch intensiver auszutauschen.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema