B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
manroland unterzeichnet neuen Vertrag manroland web systems
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
manroland web systems GmbH

manroland unterzeichnet neuen Vertrag manroland web systems

 manroland unterzeichnet achten Vertrag mit Jiefangjun Bao Printing Factory in Peking © manroland web systems GmbH

Mit dem Unternehmen Jiefangjun Bao Printing Factory unterzeichnete manroland kurze Zeit nach der drupa den achten Vertrag in Peking.

Am 05. Juni fand die Vertragsunterzeichnung über den Ausbau einer UNISET für die Jiefangjun Bao Printing Factory in Peking statt. Nur einen Monat nach der drupa konnten manroland web systems und manroland Greater China dieses neue Rollenoffsetgeschäft mit Jiefangjun Bao Printing Factory abschließen. Nach einem Vertrag über eine GEOMAN für Brilliant Star Printing Services Ltd. ist dies der zweite Auftrag aus China für eine Rollenoffsetmaschine und der dritte Vertrag in Greater China dieses Jahr für manroland web systems. Auf der drupa konnte die manroland web systems GmbH Aufträge im Wert von 70 Millionen Euro generieren. Dies zeigt eindrucksvoll das Vertrauen der Kunden in manroland web systems als weltweit führenden Hersteller von Rollenoffsetdrucksystemen auch nach der überstandenen Insolvenz des Unternehmens.

Jiefangjun Bao Printing Factory genießt großes Ansehen

Die Jiefangjun Bao Printing Factory wurde 1956 gegründet. Heute ist das Unternehmen eines der größten und wichtigsten Druckhäuser in China. Neben eigenen Zeitungen wie Jiefangjun Bao, Zhongguo Guofangbao, Zhongguo Minbing und Military Correspondent werden auch CCTV Paper, The Mirror, People's Armed Police Report, Beijing Youth Daily und mehr als 100 Zeitungen für Ministerien und Militär produziert. Wegen der hohen Druckqualität, der Ausführung und der Vielfalt der Produkte und aufgrund ihres Einflusses genießt die Jiefangjun Bao Printing Factory großes Ansehen in der chinesischen Druckindustrie.

Ein verlässlicher Partner

Die Zusammenarbeit zwischen Jiefangjun Bao Printing Factory und manroland begann bereits 1986. Heute arbeitet das Unternehmen mit einer Vielzahl von manroland-Rollenoffsetmaschinen, zu denen eine POLYMAN, mehrere UNISET-Anlagen, eine CROMOMAN und eine ROLAND 700-Bogendruckmaschine gehören. Der neue Abschluss sieht den Ausbau einer UNISET um einen Druckturm vor, um die gestiegenen Anforderungen an die Geschäftsentwicklung zu erfüllen. Nach der Erweiterung wird die Produktionskapazität der schnelleren UNISET um mindestens 30% höher liegen und der Ausstoß sowie die anderen Druckparameter werden erheblich verbessert.

Auch in China ist der Anspruch hoch

Die manroland web systems GmbH bietet zusammen mit ihrer Marktorganisation vor Ort in China höchste Leistung und gut strukturierten Service. Die Ansprüchen der chinesischen Kunden sind hoch. Auch in schwierigen Zeiten hat manroland ihre Position als zuverlässiger Geschäftspartner behauptet. Während der Vertragsunterzeichnung sagte Li Kang, Direktor der Jiefangjun Bao Printing Factory: „Das ist unser achter Vertrag mit manroland. Wir profitieren enorm von der ausgezeichneten Druckqualität, dem hohen Automatisierungsgrad und der Flexibilität der Druckmaschinen von manroland. Deshalb haben wir uns wieder für manroland entschieden.“

Artikel zum gleichen Thema