Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen

MAG45 GmbH wird Ankermieter in Gewerbeimmobilie in Neusäß

Eine neue Holbauhalle im Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen hat einen Ankermieter gefunden. Vermittelt hat diesen die Kragler Immobilien GmbH. Das sind die Hintergründe.

Die MAG45 GmbH bezieht auf Vermittlung der Kragler Immobilien GmbH zum Jahreswechsel neue Flächen im Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen. Unweit der A8 entsteht eine moderne Holzbauhalle mit mehreren Mieteinheiten und integrierten Büroflächen. Bauherr ist die Stemmer Agrar GmbH, welche ebenfalls in Neusäß-Täfertingen ansässig ist. 

Der energieeffiziente Neubau soll mit moderner Gebäudetechnik locken. Dazu gehört unter anderem eine Photovoltaikanlage, Schwarzstrahler zur Beheizung der Hallenflächen und E-Ladestationen. Aber auch eine großzügige Stellplatzsituation auf dem Gelände und Anbindung an das Glasfasernetz. Die kurze Entfernung zur A8, B17 sowie dem Zentrum der Stadt Neusäß und damit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sollen die Vorzüge dieses Objektes zudem ergänzen. 

MAG45 mietet die Hälfte der Halleneinheiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Von diesen Vorteilen des Standortes zeigten sich auch die bisher feststehenden Mieter überzeugt. Der Hausmeister Service und Dienstleistungen Markus Hartmann, welcher bereits in der Nachbarschaft ansässig war, wird auch die Objektbetreuung vor Ort übernehmen. Er bezieht, wie auch das Gerüstbauunternehmen Hubert Altenburger, jeweils eine Mieteinheit mit rund 130 Quadratmetern. Ankermieter in der neuen Holzbauhalle ist jedoch die MAG45 GmbH, welche die Hälfte der acht verfügbaren Halleneinheiten anmietet. Zum Bezug der Hallen- und Büroflächen, welcher derzeit für Anfang März 2021 anvisiert wird, stehen somit nur noch zwei Einheiten mit insgesamt 260 bis 300 Quadratmetern Mietfläche zur Verfügung. 

MAG45 agiert in der Branche maßgeschneiderter Versorgungslösungen in den Bereichen Beschaffung, Logistik und Prozessoptimierung. Firmenziel ist es die Betriebskosten für ihre Wartungs-, Instandhaltungs- und Betriebsmaterialien, sowie für Ihre produktrelevanten C-Teile zu reduzieren.

Corona beeinflusst Nachfrage kaum

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Auswirkung der Corona-Pandemie sind unbestritten. Die letzten Monate haben dennoch eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass die Nachfrage nach modernen Gewerbeimmobilien in attraktiven Lagen – unabhängig ob zum Kauf oder zur Miete – nach wie vor auf einem konstant hohen Niveau ist. Dieses Fazit zieht jetzt die Kragler Immobilien GmbH. Diese Resilienz führt sie als logische Erklärung für die vorherrschende, teilweise sogar steigende Nachfrage nach Investitionsobjekten im gewerblichen Bereich an.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen

MAG45 GmbH wird Ankermieter in Gewerbeimmobilie in Neusäß

Eine neue Holbauhalle im Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen hat einen Ankermieter gefunden. Vermittelt hat diesen die Kragler Immobilien GmbH. Das sind die Hintergründe.

Die MAG45 GmbH bezieht auf Vermittlung der Kragler Immobilien GmbH zum Jahreswechsel neue Flächen im Gewerbegebiet Neusäß-Täfertingen. Unweit der A8 entsteht eine moderne Holzbauhalle mit mehreren Mieteinheiten und integrierten Büroflächen. Bauherr ist die Stemmer Agrar GmbH, welche ebenfalls in Neusäß-Täfertingen ansässig ist. 

Der energieeffiziente Neubau soll mit moderner Gebäudetechnik locken. Dazu gehört unter anderem eine Photovoltaikanlage, Schwarzstrahler zur Beheizung der Hallenflächen und E-Ladestationen. Aber auch eine großzügige Stellplatzsituation auf dem Gelände und Anbindung an das Glasfasernetz. Die kurze Entfernung zur A8, B17 sowie dem Zentrum der Stadt Neusäß und damit allen Einrichtungen des täglichen Bedarfs sollen die Vorzüge dieses Objektes zudem ergänzen. 

MAG45 mietet die Hälfte der Halleneinheiten

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Von diesen Vorteilen des Standortes zeigten sich auch die bisher feststehenden Mieter überzeugt. Der Hausmeister Service und Dienstleistungen Markus Hartmann, welcher bereits in der Nachbarschaft ansässig war, wird auch die Objektbetreuung vor Ort übernehmen. Er bezieht, wie auch das Gerüstbauunternehmen Hubert Altenburger, jeweils eine Mieteinheit mit rund 130 Quadratmetern. Ankermieter in der neuen Holzbauhalle ist jedoch die MAG45 GmbH, welche die Hälfte der acht verfügbaren Halleneinheiten anmietet. Zum Bezug der Hallen- und Büroflächen, welcher derzeit für Anfang März 2021 anvisiert wird, stehen somit nur noch zwei Einheiten mit insgesamt 260 bis 300 Quadratmetern Mietfläche zur Verfügung. 

MAG45 agiert in der Branche maßgeschneiderter Versorgungslösungen in den Bereichen Beschaffung, Logistik und Prozessoptimierung. Firmenziel ist es die Betriebskosten für ihre Wartungs-, Instandhaltungs- und Betriebsmaterialien, sowie für Ihre produktrelevanten C-Teile zu reduzieren.

Corona beeinflusst Nachfrage kaum

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Die Auswirkung der Corona-Pandemie sind unbestritten. Die letzten Monate haben dennoch eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass die Nachfrage nach modernen Gewerbeimmobilien in attraktiven Lagen – unabhängig ob zum Kauf oder zur Miete – nach wie vor auf einem konstant hohen Niveau ist. Dieses Fazit zieht jetzt die Kragler Immobilien GmbH. Diese Resilienz führt sie als logische Erklärung für die vorherrschende, teilweise sogar steigende Nachfrage nach Investitionsobjekten im gewerblichen Bereich an.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben