B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Industriepreis 2014 für ÖkoFEN Pelletheizung
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
ÖkoFEN Heiztechnik GmbH

Industriepreis 2014 für ÖkoFEN Pelletheizung

Die ÖkoFEN Deutschland Geschäftsleitung: Beate Schmidt, Markus Knöpfle und Lothar Tomaschko (v.l.n.r.). Foto: ÖkoFEN

Die effizienteste Pelletheizung der Welt kommt aus Mickhausen. Dafür erhielt sie mit dem Industriepreis 2014 ausgezeichnet. Dieser Prämierung ist nur eine von vielen für das Unternehmen ÖkoFEN.

von Kathrin Lüders, Online-Redaktion

Einen buchstäblichen Regen von Auszeichnungen erlebt das Mickhausener Unternehmen ÖkoFEN. Nach der Auszeichnung zum Energiegenie (2010), dem Plus X Award (2013) sowie der Nominierung zum German Design Award (2013) wurde ein Ökofenprodukt nun auch mit dem Industriepreis 2014 auszgezeichnet. Es handelt sich dabei um die ÖkoFEN Pelletheizung Pellematic Smart, die nun wiederholt hinsichtlich ihrer Effizienz und Technik ausgezeichnet wurde. Die Pelletheizung zeichnet sich durch geringen Platzbedarf und besonders hohe Wirkungsgrade aus. Die Jury des Industriepreises 2014 – bestehend aus Professoren, Wissenschaftlern und Fachjournalisten – zeichnen Produkte und Unternehmen aus mit einem besonders hohen ökonomischen, gesellschaftlichen, ökologischen und technologischen Nutzen.

ÖkoFEN Pelletheizung ist die effzienteste der Welt

Besonders stolz ist ÖkoFEN auf die eingesetzte Brennwerttechnik, die für niedrigste Emissionen und eine besonders wirtschaftliche Verbrennung sorgt. Ein Vergleich aller zum 1. November 2013 veröffentlichten Typenprüfberichte nach EN303-5 bezogen auf den Kesselwirkungsgrad zeigt: Die Pellematic Smart ist die effizienteste Pelletheizung der Welt.

Das Konzept der Pellematic Smart sieht auf nur 1,5 m² die komplette Ausstattung eines gesamten Heizraums vor. Die All-in-one Lösung vereint neben einem Pufferspeicher mit Pelletsbrennwertmodul auch die komplette Hydraulik mit Pumpen und Mischer für bis zu zwei Heizkreise. Die höchsten Wirkungsgrade erzielt die Pellematic Smart bei niedrigen Rücklauftemperaturen mit einem Niedertemperatursystem, wie beispielsweise Wand- oder Fußbodenheizung. Sie kann aber auch flexibel bei vorhandenen Heizkörpern eingesetzt werden. Erhätlich ist sie in den Leistungsbereichen 4 kW, 6 kW, 8 kW und seit Mai auch mit 10 kW und 12 kW.

Über ÖkoFEN

ÖkoFEN ist Spezialist für Pelletheizungen, mit einer modernen Produktion und mehreren hundert Mitarbeitern europaweit. Auch über den deutschsprachigen Raum hinaus hat ÖkoFEN der Pelletheiztechnik den Weg bereitet. Über 50.000 installierte Systeme, Vertriebsgesellschaften in 17 Ländern weltweit und bahnbrechende Innovationen geben der Spezialisierung auf Pellets recht. Um der stetig steigenden Nachfrage nach Pelletheizungen gerecht zu werden, baute ÖkoFEN im Jahr 2007 seine Kapazitäten kräftig aus. Auf 15.000 Quadratmetern wurde in Mickhausen in der Nähe von Augsburg (Bayern) eine nach modernsten ökologischen Erkenntnissen ausgerichtete Verwaltung mit Kommissionier- und Auslieferungslager errichtet. 3.000 Quadratmeter Fläche stehen für die eigene Endmontage der für den deutschen Markt vorgesehenen Pelletkessel sowie für das Ersatzteillager zur Verfügung. Das Firmengebäude wurde in Niedrigenergiebauweise unter Verwendung von ökologischen Bau- und Dämmstoffen errichtet und wird selbstverständlich mit Pellets beheizt. Zudem wird 100% Ökostrom verwendet.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema