B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
FCA: Rolf Störmann bleibt Stadionsprecher
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
FC Augsburg 1907 GmbH & Co. KG aA

FCA: Rolf Störmann bleibt Stadionsprecher

rt.1 bleibt Partner vom FCA. Damit bleibt auch Rolf Störmann in der neuen Saison Stadionsprecher. Foto: FC Augsburg
rt.1 bleibt Partner vom FCA. Damit bleibt auch Rolf Störmann in der neuen Saison Stadionsprecher. Foto: FC Augsburg

Während der FCA mit der TRICOR AG einen neuen Sponsor begrüßt, bleibt die Partnerschaft mit hitradio rt.1 weiter bestehen. Damit übernimmt rt.1-Moderator Rolf Störmann auch in der neuen Bundesliga-Saison die Rolle des Stadionsprechers.

von Martina Lakotta, Online-Redaktion

Mit Start der neuen Bundesligaspielzeit begrüßt der FC Augsburg einen neuen und einen alten Partner an seiner Seite: Neu an Bord ist das Logistikunternehmen TRICOR, während das Hitradio rt.1 als treuer Rundfunkpartner bestehen bleibt. Beide Partnerschaften wurden von dem FCA-Vermarkter SPORTFIVE initiiert und vermittelt.

TRICOR Packaging & Logistics ist neuer FCA-Partner

Die TRICOR Packaging & Logistics zieht durchaus Nutzen aus der neuen Partnerschaft mit dem Augsburger Fußballverein: Das Unternehmen mit Hauptsitz in Bad Wörishofen nutzt die Möglichkeit zur Kommunikation mit Kunden und zur Steigerung der eigenen Bekanntheit. Schwerpunkt der AG in dieser Partnerschaft ist die Präsenz auf der Videobande bei allen Bundesligaspielen des FCA in der SGL arena.

FCA verstärkt durch Partnerschaft mit TRICOR Präsenz im Allgäu

„Die TRICOR AG hat als mittelständisches Unternehmen einen beeindruckenden Werdegang hinter sich und es freut uns sehr, dass sich der Vorstand nun zu einer Partnerschaft mit dem FCA entschieden hat“, erklärt Peter Bircks, kaufmännischer Geschäftsführer des FC Augsburg. Zudem habe sich der Augsburger Fußballverein in den letzten Jahren vermehrt darum bemüht, auch im Allgäu präsenter zu werden. Daher sei es „besonders schön zu sehen, dass auch die Unterstützung der dort angesiedelten Unternehmen wächst.“

hitradio rt.1 bleibt Partner vom FC Augsburg

hitradio rt.1 bleibt weiterhin Partner und verlängerte die Zusammenarbeit mit dem FC Augsburg um ein weiteres Jahr. Bei den Heimspielen wird der Lokalradiosender eine eigene Loge nutzen und auch auf der Videobande präsent sein. Zudem stellt der Radiosender weiterhin Rolf Störmann als Stadionsprecher. „Wir wollen den eingeschlagenen Weg zusammen mit dem FCA weitergehen und wünschen ihm für die neue Saison attraktive Spiele und natürlich viel Erfolg“, äußert Felix Kovac, Geschäftsführer von rt.1. 

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema