B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Details zur Schießerei: Das geschah in der L’Osteria in Augsburg
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Polizeipräsidium Schwaben Nord

Details zur Schießerei: Das geschah in der L’Osteria in Augsburg

Symbolbild. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN

Die Polizei hat weitere Informationen zur Schießerei vor der L’Osteria in der Pearl-S.-Buck-Straße in Augsburg bekannt gegeben. Hintergrund der Tat sind laut Kripo Geldforderungen, die im Zusammenhang mit Immobilien stehen.

von Iris Zeilnhofer, Online-Redaktion

Am 30. Juni ging gegen 19:25 Uhr bei der Augsburger Polizei der Anruf ein, vor der Pizzeria L`Osteria sei ein Schuss gefallen. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass es sich bei dem Schützen um einen 50-jährigen Mann aus dem Raum Mönchengladbach handelt. Dieser hatte gezielt auf den Oberschenkel eines 23-Jährigen aus dem Landkreis Augsburg geschossen.

Zufällige Begegnung wird zu handfester Auseinandersetzung

Der Täter war als Personenschützer für einen 58-Jährigen aus dem Raum Augsburg engagiert. Durch den Schuss wollte er einen tätlichen Angriff auf seine Schutzperson verhindern. Der Bodyguard befand sich zuvor mit dem 58-Jährigen und dessen 27-jährigen Begleiterin in der Pizzeria L`Osteria zum Essen. Hier kamen drei Personen auf sie zu und suchten das Gespräch. Die zwei Brüder (23 und 26 Jahre alt) sowie ihre 33-jährige Begleitung kannten die Parteien aus einer früheren Geschäftsbeziehung. Das Treffen an sich ergab sich jedoch zufällig.

Laut Polizeiangaben entwickelte sich das Gespräch zu einer Diskussion über vermeintlich ausstehende Geldforderung im Zusammenhang mit Immobilien. Um die Angelegenheit zu regeln, gingen alle Beteiligten vor die Pizzeria. Hier eskalierte die Situation dann. Zunächst kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, bei der der 26-Jährige dem 58-Jährigen zunächst einen Faustschlag verpasste. Der 23-jährige drängte derweil den Personenschützer ab. Der Bodyguard feuerte darauf einen gezielten Schuss gegen den 23-Jährigen.

Verletzter nicht in Lebensgefahr

Der 23-Jährige erlitt einen Oberschenkeldurchschuss und wurde ärztlich behandelt. Lebensgefahr bestand für ihn nicht. Der Schütze wurde vorläufig festgenommen. Die Kriminalpolizei Augsburg hat daraufhin die Ermittlungen zum Verdacht der gefährlichen Körperverletzung und aller anderen im Raum stehenden Straftaten übernommen.

Gäste bleiben unverletzt

Zum Zeitpunkt des Schusses war das Restaurant voll besetzt. Unter den Gästen entstand nach dem Knall kurzfristig eine Panik. Teils fluchtartig stürmten die Besucher aus der L‘Osteria. Verletzt wurde von den Gästen niemand.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema