B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Bernd Siegmund GmbH meistert Kraftakt
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Bernd Siegmund GmbH

Bernd Siegmund GmbH meistert Kraftakt

Die Bernd Siegmund GmbH hat iheren Online-Auftritt erneuert, Foto: Bernd Siegmund GmbH

Ohne eigenen Online-Auftritt geht heute in einem Unternehmen kaum noch etwas. Kunden, Partner oder Bewerber informieren sich gerne vorab im Internet über ein Unternehmen. Ein Internetauftritt sollte daher übersichtlich, informativ und Benutzerfreundlich gestaltet sein. Diese Aufgabe hat jetzt die Bernd Siegmund GmbH gemeistert. Der neue Internetauftritt wurde nicht nur besser gestaltet, sondern ist auch noch in 18 Sprachen gültig.

Die Bernd Siegmund GmbH hat ihren Internetauftritt erneuert. Der neue Auftritt soll übersichtlich, informativ und einfach sein. Leichter gesagt als getan, denn die Neugestaltung einer Unternehmens-Website ist immer eine große Herausforderung. Doch wenn diese Website dann noch in 18 Sprachen gültig sein soll, dann kann man ohne Weiteres von einem Kraftakt sprechen. Gemeinsam mit dem Augsburger Softwareentwickler „as developments“ hat das Marketing-Team der Bernd Siegmund GmbH diesen Kraftakt jetzt gemeistert.

Geschäftspartner und Kunden aus über 38 Länder müssen Website nutzen können

„Inhalte in 18 verschiedenen Sprachen in einen fest abgesteckten Layout-Rahmen einzupassen, ohne inhaltlichen Kontext zu verlieren, war eine große Herausforderung für uns“, sagt die verantwortliche Marketing-Leiterin Stéphanie Laritz. Der neu gestaltete Online-Auftritt der Bernd Siegmund GmbH soll natürlich sowohl Informationen über das Unternehmen als auch die Produkte liefern. Hauptsächlich soll die Website des Herstellers und Weltmarktführers für Präzisionsschweißtische aber als „Verkaufsunterstützung“ für die internationalen Geschäftspartner und Kunden in über 38 Ländern dienen. Da ist der Onlineauftritt in so vielen Sprachen schon ein Muss.

Siegmund im Einsatz

Wie die Website als Verkaufsunterstützung dienen kann zeigt der komplett überarbeitete Produktbereich. Der Benutzer kann unter dem Menüpunkt „Siegmund im Einsatz“ sehen, wo und wie Produkte des Unternehmens eingesetzt werden. Hier findet man ausgesuchte Firmen aus unterschiedlichen Branchen, die Schweiß- und Spanntischsysteme von Siegmund im Gebrauch zeigen, wie zum Beispiel den Kieler Lokomotivenbauer „Voith Turbo“.

Weitere Neuheiten bei der Siegmund GmbH

Der neue Online-Auftritt der Bernd Siegmund GmbH ist beispielsweise der neu geschaffene Pressebereich und die erweiterten Informationsseiten über das Unternehmen. Insgesamt bietet die neue Seitenstruktur eine einfache Navigation und unkomplizierten Zugriff auf Lösungsvorschläge in der Anwendung der Produkte, eine aufgeräumte Oberfläche und einen schnelleren Überblick auf alle Produkte und Bereiche von Siegmund.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema