KUNZMANN Weinkellerei - Mineralbrunnen - Fruchtsaft GmbH & Co. KG

Kunzmann: Hightech für bestes Mineralwasser

Florian Bayer, Jürgen Kunzmann und Rainer Schrecker. Foto: Kunzmann

Der Getränkehersteller Kunzmann investiert am Heimatstandort Dasing einen hohen einstelligen Millionenbetrag in moderne Abfülltechnik. Dank modernster Technik sorgt sie für eine noch höhere Produktsicherheit bei der Abfüllung der Albertus-Quelle in Glasflaschen.

von Sebastian Scheiel, Online-Redaktion

Goldmedaillen der DLG, ein „Sehr gut“ von ÖKO-Test und das Qualitätssiegel Wittelsbacher Land zeichnen die Mineralwässer der Albertus-Quelle aus. Sie bescheinigen den Produkten aus Dasing Qualität und Reinheit. Zusätzlich geben sie dem Verbraucher ein hohes Maß an Sicherheit und Vertrauen. Inhaber Jürgen Kunzmann investiert nun am Quell- und Abfüllort Dasing in eine neue Abfüllanlage des Weltmarktführers Krones. Dank modernster Technik sorgt sie für eine noch höhere Produktsicherheit bei der Abfüllung der Albertus-Quelle in Glasflaschen. So sollen auch weiterhin Hygiene- und Qualitätsstandards sowie die Kundenzufriedenheit auf dem besten Level gehalten werden.

Sicherung von Arbeitsplätzen und nachhaltiges Handeln

Die neue Abfüllanlage arbeitet energieeffizienter als die aktuelle: Bei gleicher Leistung wird weniger Energie benötigt. Gerade dies ist im Hinblick auf die nachhaltige Firmenphilosophie von Jürgen Kunzmann ein ganz wesentlicher Aspekt. „Für uns bedeutet diese Anlage nicht nur eine erstklassige Abfüllung unserer Produkte, sondern sie stellt vielmehr ein klares Bekenntnis zur Region dar“, sagt Jürgen Kunzmann. „Wir fühlen uns für unsere mehr als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unseren Heimatstandort verantwortlich. Mit der Investition sichern wir Arbeitsplätze und die Senkung des Energieverbrauchs steht für unser nachhaltiges Handeln.“ Mit den Installationsarbeiten wird noch in diesem Jahr begonnen. Im Februar 2016 soll die neue Abfüllanlage dann in Dasing in Betrieb genommen werden.

Die Firmengruppe Kunzmann

Kunzmann ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile auf über 50 Jahre Firmengeschichte zurückblicken kann. Unter dem Dach der Firmengruppe Kunzmann vereinen sich die Unternehmen Kunzmann Weinkellerei, ALBERTUS Mineralbrunnen und KELA Natursäfte. Neben Frucade wird außerdem die Marke VC Limonade in Lizenz hergestellt. In Dasing werden zurzeit jährlich knapp 34 Millionen Pfandflaschen sowie fünf Millionen Flaschen Wein abgefüllt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
KUNZMANN Weinkellerei - Mineralbrunnen - Fruchtsaft GmbH & Co. KG

Kunzmann: Hightech für bestes Mineralwasser

Florian Bayer, Jürgen Kunzmann und Rainer Schrecker. Foto: Kunzmann

Der Getränkehersteller Kunzmann investiert am Heimatstandort Dasing einen hohen einstelligen Millionenbetrag in moderne Abfülltechnik. Dank modernster Technik sorgt sie für eine noch höhere Produktsicherheit bei der Abfüllung der Albertus-Quelle in Glasflaschen.

von Sebastian Scheiel, Online-Redaktion

Goldmedaillen der DLG, ein „Sehr gut“ von ÖKO-Test und das Qualitätssiegel Wittelsbacher Land zeichnen die Mineralwässer der Albertus-Quelle aus. Sie bescheinigen den Produkten aus Dasing Qualität und Reinheit. Zusätzlich geben sie dem Verbraucher ein hohes Maß an Sicherheit und Vertrauen. Inhaber Jürgen Kunzmann investiert nun am Quell- und Abfüllort Dasing in eine neue Abfüllanlage des Weltmarktführers Krones. Dank modernster Technik sorgt sie für eine noch höhere Produktsicherheit bei der Abfüllung der Albertus-Quelle in Glasflaschen. So sollen auch weiterhin Hygiene- und Qualitätsstandards sowie die Kundenzufriedenheit auf dem besten Level gehalten werden.

Sicherung von Arbeitsplätzen und nachhaltiges Handeln

Die neue Abfüllanlage arbeitet energieeffizienter als die aktuelle: Bei gleicher Leistung wird weniger Energie benötigt. Gerade dies ist im Hinblick auf die nachhaltige Firmenphilosophie von Jürgen Kunzmann ein ganz wesentlicher Aspekt. „Für uns bedeutet diese Anlage nicht nur eine erstklassige Abfüllung unserer Produkte, sondern sie stellt vielmehr ein klares Bekenntnis zur Region dar“, sagt Jürgen Kunzmann. „Wir fühlen uns für unsere mehr als 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unseren Heimatstandort verantwortlich. Mit der Investition sichern wir Arbeitsplätze und die Senkung des Energieverbrauchs steht für unser nachhaltiges Handeln.“ Mit den Installationsarbeiten wird noch in diesem Jahr begonnen. Im Februar 2016 soll die neue Abfüllanlage dann in Dasing in Betrieb genommen werden.

Die Firmengruppe Kunzmann

Kunzmann ist ein Familienbetrieb, der mittlerweile auf über 50 Jahre Firmengeschichte zurückblicken kann. Unter dem Dach der Firmengruppe Kunzmann vereinen sich die Unternehmen Kunzmann Weinkellerei, ALBERTUS Mineralbrunnen und KELA Natursäfte. Neben Frucade wird außerdem die Marke VC Limonade in Lizenz hergestellt. In Dasing werden zurzeit jährlich knapp 34 Millionen Pfandflaschen sowie fünf Millionen Flaschen Wein abgefüllt.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben