/ 
Themen  / 
Exklusiv  / 
Yachthotel Chiemsee: Urlaub am Bayerischen Meer
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Urlaub am Chiemsee

Yachthotel Chiemsee: Urlaub am Bayerischen Meer

 21
Das Yachthotel Chiemsee ist eine ganzjährige Urlaubsidylle. Foto: Yachthotel Chiemsee

Das Yachthotel Chiemsee besitzt einen eigenen Hafen –und bietet noch viel mehr. Das 4-Sterne-Haus direkt am Seeufer ist eingebettet in eine der schönsten Regionen Deutschlands. Deren Vorzüge kann der Gast sommers wie winters in vollen Zügen genießen – kulturell, sportlich, als Naturerlebnis. Was für junge Familien genauso gilt wie für Firmenkunden.

Der Chiemgau ist eine Reise wert. Besonders wenn er so nah liegt wie er es für Bayerisch-Schwaben tut. Höhepunkt natürlich der Chiemsee samt seiner kleinen Anrainerseen. Dort die kulturellen Schmuckkästchen wie das Schloss König Ludwigs auf der Insel Herrenchiemsee oder der freistehende Glockenturm aus dem 12. Jahrhundert auf der Nachbarinsel Frauenchiemsee. Nicht zu vergessen die Stadt Rosenheim mit ihren Laubengängen, die auf die Südtiroler Vorbilder Brixen und Bozen zurückgehen. Drum herum: eine einzigartige Voralpennatur und das stets präsente Panorama der bayerischen Berge.  

Yachthotel Chiemsee: Wellness und Indoor-Golf 

Um sich dieser Region anzunähern, gibt es kaum einen idealeren Ausgangspunkt als das 4-Sterne-Yachthotel Chiemsee. Nicht nur, weil es in Prien direkt am Ufer des bayerischen Meeres liegt. Sondern weil es selbst ein Ort der Entspannung, der Ruhe und des Genusses ist. Angefangen bei den luxuriösen Zimmern, die Weitblick erlauben, ins Grüne, auf den See, auf die Berge. Fortgesetzt mit Fisch, Fleisch und saisonal ausgewähltem Gemüse aus der Region im Kitz & Gloria, im mediterran-levantinisch geprägten BLU oder dem Gourmetstüberl mit seinen raffinierten Menus. Unterbrochen von einem Besuch in der hauseigenen Wein-Lounge. Und abgerundet von Therme und Wellnesswelt, wo Innenpool, Außenwhirlpool, Saunen, Kraxenöfen oder Salzlounge warten. Golffans können ihr Handicap auf der Indoor-Golfanlage verbessern. 

Urlaub am Chiemsee: Schneespaß pur 

Was Hotel, See und Landschaft dem Segler, Wanderer, Radfahrer im Sommer bieten, hält der Winter auf seine Weise bereit: verschneite Landschaften, zugefrorene Seen und ein Gebirge, in dem rund 20 Skigebiete – darunter die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental, der Hotspot Kitzbühel oder andere schneesichere Skigebiete – maximal eine gute Fahrtstunde entfernt sind. Wer es näher bevorzugt, wedelt an der Kampenwand, am Hocheck, dem Sudelfeld oder auf der Winkelmoosalm, wandert mit Schneeschuhen, loipelt durchs Chiemgau oder zieht auf Kufen seine Spuren, sobald das Eis auf den Seen glitzert. 

Tagungen und Meetings im Yachthotel Chiemsee 

Das Yachthotel Chiemsee ist beliebt bei seinen Gästen – Familien mit Kindern genauso wie jungen und älteren Paaren oder Firmenkunden. Für letztere hält das Hotel etwa Tagungsräume bereit, bewusst nicht zu groß, um kleine, feine und umso konzentriertere Meetings zu ermöglichen. Auch Incentive-Gruppen stehen die Pforten offen – die zahlreich kommen, um in der unmittelbaren Umgebung zum Beispiel den Kletterwald Prien, die Fahrt auf dem Chiemsee-Wikingerschiff, Floßbauen, Canyoning oder Wander- und Radtouren für ihre Teambuilding-Prozesse zu nutzen.

www.yachthotel.de

Artikel zum gleichen Thema