B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
winkler bezieht neue Räumlichkeiten am Standort Ulm
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Christian Winkler GmbH & Co. KG

winkler bezieht neue Räumlichkeiten am Standort Ulm

Kürzlich konnte winkler am Standort in Ulm ein neues Gebäude beziehen. Foto: winkler

Die winkler Unternehmensgruppe hat am Standort Ulm innerhalb des Betriebsgeländes neue Räumlichkeiten bezogen. Der Hersteller für Nutzfahrzeugteile hat auf dem 65.000 Quadratmeter großen Gelände neben dem Vertrieb auch eines der beiden Zentrallager des Unternehmens angesiedelt.

von Isabell Walter, Online-Redaktion

Das Stuttgarter Unternehmen winkler hat am Standort Ulm ein neues Gebäude innerhalb des Betriebsgeländes bezogen. Auf den über 2.5000 Quadratmetern Fläche ist unter anderem eine neue Küche untergebracht, in der nach dem Konzept „Mehrwert-Ernährung“ gekocht werden soll. Außerdem ist auf dem Gelände auch eines der beiden winkler Zentrallager angesiedelt.

Der Neubau verfügt über eine Fläche von über 2.500 Quadratmetern

Der Hersteller für Nutzfahrzeugteile winkler bleibt mit dem Neubau auch weiterhin dem Standort Ulm treu. Der Betrieb in Ulm besteht seit seiner Gründung im Jahr 1974 im Donautal und zog bereits im Jahr 1980 mit damals rund zehn Mitarbeitern an den heutigen Standort in der Voithstraße. Das neue Gebäude wurde nun von 70 Mitarbeitern bezogen. Der Neubau am Standort Ulm verfügt über 2.500 Quadratmeter, die als Büroräume, Schulungszentrum und Betriebsrestaurant mit eigener Küche genutzt werden.

Neue Küche soll Essen nach dem Konzept „Mehrwert-Ernährung“ zubereiten

In der neuen Küche wird nun täglich frisch, regional und ökologisch für die über 250 Mitarbeiter des Standortes gekocht. Bei der Umsetzung des Konzepts „Mehrwert-Ernährung“ wird winkler von der Agentur Essenszeit unterstützt. Das Konzept basiert auf der Verwendung saisonaler, regionaler, ökologischer und fair gehandelter Lebensmittel. Deshalb wird das Unternehmen auch auf die Verwendung von „Convenience Food“ verzichten. Dieses ausgewogene Mittagessen soll künftig in allen 38 Standorten des Unternehmens angeboten werden. Damit möchte winkler einen wertvollen Beitrag für die Gesundheit seiner Belegschaft leisten.

Über die Unternehmensgruppe winkler

Mit mehr als 1.400 Mitarbeitern an über 35 Standorten ist die winkler Unternehmensgruppe einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugteile in Europa. Die Standorte sind über den gesamten Kontinent verteilt in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei. Dort sorgt das Unternehmen für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Die winkler Unternehmensgruppe erwirtschaftete im Jahr 2014 einen Umsatz von rund 345 Millionen Euro.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema