B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
HÖHN druckt jetzt auch digital im Großformat
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
HÖHN Digital Services GmbH

HÖHN druckt jetzt auch digital im Großformat

 HÖHN hat umfangreiche Investitionen in den Maschinenpark getätigt. Foto: HÖHN

Die HÖHN Digital Services GmbH aus Ulm möchte auch weiterhin die Investitionen tätigen, die fortschrittlich und für die Zukunft des Unternehmens wertvoll sind. Erst im Mai hat das Unternehmen eine Digitaldruckmaschine für den Großformatdruck in Betrieb genommen.

Mit dieser Investition vergrößert HÖHN sein Leistungsangebot. Displays und Verpackungen im Bereich der Kleinserienfertigung können nun auch digital gedruckt werden. Die digitale Druckmaschine kann Flächen bis zu drei Quadratmetern bedrucken und eine Materialstärke von bis zu sechs Zentimetern verarbeiten. Auch verschieden Stoffe wie Kunststoffe, Metall, Holz oder kaschierte Materialien sind für die Digitaldruckmaschine geeignet. Seinen Kunden bietet HÖHN damit einen größeren Spielraum bezüglich Auflagenhöhe und Materialauswahl.

Veredelung wird wichtiger im Beautybereich

Entscheidend für die Wahl der Digitaldruckmaschine war vor allem die Möglichkeit zur partiellen UV-Lackierung und zum Weiß-Druck. Für die Segmente Beauty und Health Care sind das wichtige Veredelungsvarianten. „Wir können mit dieser großformatigen Digitaldruckmaschine Drucke erstellen, die in jeder Hinsicht dem konventionellen Offsetdruck das Wasser reichen. Unserer hohen Qualitätsmaxime bleiben wir so auf jeden Fall treu“, so Bereichsleiter Joachim Wieland.

Individuelle Gestaltung für Kunden möglich

Mit dem Digitaldruck steht HÖHN eine unkomplizierte und kostengünstige Herstellung von Mustern, Vorabauflagen und Kleinserien bevor. Auch kann jetzt ein Schwerpunkt auf Individualisierung gelegt werden, denn mit dem Digitaldruck können individuelle Händlerlogos, Sprachen und preise variabel eingedruckt werden. Desweiteren hat HÖHN auch in die Druckveredelung investiert, großformatige Drucke können jetzt mit Matt- oder Glanzfolie kaschiert werden. Mit einem neuen Schneideplotter werden die Drucke anschließend geschnitten, gerillt, geritzt oder perforiert und so zu einem Display oder einer Verpackung hergestellt. Insgesamt kostete die Investition knapp eine halbe Million Euro.