B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dachser eröffnet in Malaysia
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dachser GmbH & Co. KG

Dachser eröffnet in Malaysia

 Dachser expandiert schon bald auch nach Malaysia. Foto: Dachser

Das Logistikunternehmen Dachser führt seinen weltweiten Expansionskurz weiter und hat seit Anfang Mai ein Joint Venture mit Malaysia. In Petaling Jaya wird schon bald die erste Niederlassung des Gemeinschaftsunternehmens stehen. Rund 15 Mitarbeiter sollen dann für Dachser Malaysia Sdn. Bhd. arbeiten.

Dachser setzt seinen weltweiten Expansionskurs fort und gründete Anfang Mai ein Joint Venture in Malaysia.  Das Leistungsspektrum von Dachser Malaysia Sdn. Bhd. reicht von Luft- und Seefrachtgeschäften, umfasst Zollabwicklung und geht bis hin zu anderen logistischen Leistungen. Über den JV-Partner ist man zudem in der Lage auch Spezialtransporte anzubieten. Schon in Kürze sollen 15 Mitarbeiter für das Gemeinschaftsunternehmen von Dachser und dem malaysischen Unternehmer Ah Seng Tan tätig sein. Der Hauptsitz und die zugleich erste Niederlassung befinden sich in Petaling Jaya, in der Nähe der Hauptstadt Kuala Lumpur. Die Eröffnung einer weiteren Niederlassung ist in Planung.  „Mit Malaysia sind wir nach Singapur und Thailand in einem weiteren Tigerstaat präsent, womit wir für unsere Kunden nicht nur den internationalen, sondern auch den innerasiatischen Verkehr ausbauen“, unterstreicht Thomas Reuter, Geschäftsführer Dachser Air & Sea Logistics.

Dachser erobert den asiatischen Raum

Mit der neuen Landesgesellschaft baut Dachser sein Serviceportfolio im asiatisch-pazifischen Raum aus. Reuter ergänzt: „Durch die langjährigen fundierten Marktkenntnisse unseres Joint Venture Partners verfügen wir vor Ort von Anfang an über etablierte Kontakte und tiefes Wissen“.  Zum CEO von Dachser Malaysia wurde Huned Gandhi ernannt, der zuvor im Management von Dachser India erfolgreich war. Er berichtet an Detlev Janik, Chief Regional Director South-/South East Asia, der seinen Sitz in Singapur hat.  Dachser ist in Asien mit Niederlassungen in Bangladesch, China, Hongkong, Indien, Singapur, Südkorea, Taiwan und Thailand präsent und hat kürzlich seine Wachstumsstrategie für das Geschäftsfeld Dachser Air & Sea Logistics bekannt  gegeben. Das Unternehmen möchte 2017 mit 220 Standorten in 49 Ländern präsent sein. Der international tätige Logistikdienstleister erwirtschaftete im Jahr 2011 einen Gesamtumsatz von 4,3 Milliarden Euro. 21.000 Mitarbeiter bewegten an weltweit 315 Standorten 49,3 Millionen Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 37,1 Millionen Tonnen.

Artikel zum gleichen Thema