B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dachser
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Dachser

Dachser

Dachser hat sein Logistikzentrum Rhein-Neckar feierlich eröffnet. Der Neubau der Niederlassung Mannheim schafft bis Mitte 2012 rund 50 neue Arbeitsplätze

Dachser hat sein Logistikzentrum Rhein-Neckar feierlich eröffnet. Rund 40 Millionen Euro hat Dachser in den Neubau der Niederlassung in Mannheim investiert. Bereits jetzt 25 Jobs wurden 25 Jobs geschaffen. Weitere 25 neue Arbeitsplätze kommen bis Mitte 2012 noch dazu.

Riesiges Areal

Das 130.000 Quadratmeter große Areal im Gewerbegebiet Friedrichsfeld-West wird von allen drei Geschäftsfeldern genutzt: Dachser European Logistics, Dachser Food Logistics und Dachser Air & Sea Logistics.

Zwei Umschlaghallen

Die neue Logistikanlage von Dachser in Mannheim besteht aus zwei Umschlaghallen: 9.200 Quadratmeter stehen für Industriegüter zur Verfügung. Weitere 3.800 Quadratmeter stehen für temperaturgeführte Lebensmittel zur Verfügung.

6.000 qm großes Warehouse

Dazu kommt ein 6.000 Quadratmeter großes Warehouse mit 13.200 Paletten-Stellplätzen. Darin können Waren in unterschiedlichen Temperaturbereichen fachgerecht gelagert werden. Damit bietet die Niederlassung Mannheim zusätzlichen Raum für hochwertige Kontraktlogistik-Dienstleistungen.

Doppelstöckiges Verwaltungs-Gebäude

Ein doppelstöckiges Verwaltungs-Gebäude mit mehr als 3.300 Quadratmeter Nutzfläche komplettiert das Logistikzentrum. Auf den Dachflächen hat Dachser schließlich eine Photovoltaik-Anlage installiert. Die Anlage weist eine Nennleistung von rund 800 kWp auf.

Nachhaltiger, dauerhafter Wachstum

„Dachser ist seit 45 Jahren in der Metropolregion Rhein-Neckar verwurzelt. Wir beschäftigen am Standort Mannheim mehr als 300 Mitarbeiter. Hier eröffnen wir heute eines der größten Erweiterungs-Projekte unserer Firmengeschichte“, sagt Michael Schilling. Er ist Geschäftsführer von European Network Management & Logistics Systems bei Dachser. „Der dauerhafte Erfolg der Mannheimer Niederlassung steht exemplarisch für das nachhaltige, stets am Kundennutzen ausgerichtete Wachstum. Das streben wir als Logistikdienstleister an.“

Topmoderne Anlage und passgenaue Kontraktlogistik-Lösungen

„Mit der neuen Logistikanlage sind wir bestens für unser weiteres Wachstum aufgestellt“, kommentiert Niederlassungsleiter Christian Klein. „Insbesondere Lagerraum und Value-Added-Services sind derzeit im Großraum Mannheim gefragt. Hier können wir unseren Kunden nun eine topmoderne Anlage in Verbindung mit passgenauen Kontraktlogistik-Lösungen bieten – und das in verkehrsgünstiger Lage an den Autobahnen 656, 5 und 6.“

Über Dachser

Dachser ist ein international tätiger Logistikdienstleister. Dachser erwirtschaftete im Jahr 2010 einen Gesamtumsatz von 3,8 Milliarden Euro. 19.250 Mitarbeiter bewegten an weltweit 310 Standorten 46,2 Millionen Sendungen mit einem Gesamtgewicht von 35,5 Millionen  Tonnen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter: www.dachser.com.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema