B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
AGCO/Fendt
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
AGCO/Fendt

AGCO/Fendt

AGCO/Fendt wird die deutsche Reitsport-Nationalmannschaft auch bis 2014 sponsern. AGCO/Fendt ist erstmals offizieller Produktpartner der CHIO in Aachen.

AGCO (NYSE: AGCO) gab auf bekannt, dass die AGCO-Premiummarke Fendt ihr Sponsoring-Engagement für die deutsche Reitsport-Nationalmannschaft der olympischen Disziplinen bis 2014 verlängert. Dies veröffentlichte AGCO auf einer Pressekonferenz anlässlich des CHlO in Aachen. AGCO ist weltweit in den Bereichen Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Traktoren und Landmaschinen tätig.

AGCO/Fendt unterstützt Medaillengarant

„Die deutschen Reiter bilden eines der erfolgreichsten internationalen Teams im internationalen Wettbewerb und sind seit jeher ein Medaillengarant”, erklärte Martin Richenhagen, AGCO Chairman, President und Chief Executive Officer, „Wir sind stolz, unser Engagement mit diesem herausragenden Team fortsetzen zu können.“

AGCO/Fendt bereits zum zweiten Mal Hauptsponsor

Damit bleibt AGCO/Fendt Hauptsponsor der deutschen Reitsport-Nationalmannschaft. AGCO/Fendt trägt maßgeblich dazu bei, dass die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) und das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) die finanziellen und organisatorischen Herausforderungen des Spitzensportes bestmöglich bewältigen können. AGCO/Fendt engagierte sich bereits bei den letzten Weltreiterspielen in Kentucky als Hauptsponsor der deutschen Reitsport-Nationalmannschaft.

AGCO/Fendt erstmals offizieller Produktpartner

Nun ist AGCO/Fendt sogar erstmalig als offizieller Produktpartner für Landmaschinen beim weltgrößten internationalen Reitturnier dem CHIO Aachen vertreten. Mehr als 1.000 PS „AGCO/Fendt-Power“ sind auf dem riesigen Turniergelände im Einsatz. Die innovative Technik des Landtechnik-Unternehmens ist außerdem auf der 250 m² großen AGCO/Fendt-Ausstellungsfläche zu bestaunen. Im CHIO Village präsentiert AGCO/Fendt die neuesten Innovationen bis hin zum 900 Vario Schlepper.

Fendt sponsert Ausrüstung

„Fendt ist eine weltweit führende Hightechmarke für Traktoren, und die deutschen Reiter führen in internationalen Wettbewerben, das passt ideal zusammen“, so Martin Richenhagen. Die Traditionsmarke Fendt, die mit drei Standorten in Deutschland ansässig ist, wird als Hauptsponsor Teile der Ausrüstung finanzieren. Außerdem wird Fendt offizieller Traktorenpartner des DOKR-Bundesleistungszentrums in Warendorf fungieren. Unter anderem wird das Fendt-Logo auch auf der gesamten Bekleidung der deutschen Reiter sichtbar sein.

Reiter wollen Fendt würdig vertreten

Mit der Fortsetzung des Sponsorings der deutschen Equipe unterstreicht das Landtechnik-Unternehmen sein langfristiges Engagement innerhalb des deutschen Reitsports. Der Chef des deutschen Teams, Reinhard Wendt, erklärte: „Wir freuen uns, die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit mit Fendt fortsetzen zu können. Wir sind dankbar für das Vertrauen, das uns Fendt als Hauptsponsor entgegenbringt. Wir werden Fendt und Deutschland international würdig vertreten.“

Über AGCO:

Das 1990 gegründete Unternehmen AGCO (NYSE: AGCO) ist ein globaler Hersteller von Landtechnik und zugehörigen Ersatzteilen. AGCO („Your Agriculture Company”) bietet ein komplettes Produktsortiment an Traktoren, Mähdreschern, Grünland- und Pflanzenschutz-Technik sowie Futterbau- und Boden-Bearbeitungs-Geräten an. AGCO Produkte werden unter folgenden Kernmarken verkauft: Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra. Finanzierungs-Dienstleistungen werden für professionelle Kunden über AGCO Finance angeboten. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Duluth, Georgia/USA und verzeichnete im Jahr 2010 einen Nettoumsatz von 6,9 Milliarden USD.

Weiter Informationen unter: www.agcocorp.com

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform