B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Dillingen  / 
Donautal-Aktiv: Radelspaß macht fit für den Job
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Donautal-Aktiv e.V.

Donautal-Aktiv: Radelspaß macht fit für den Job

In diesem Jahr steht der Donautal-Radelspaß unter dem Motto "Fit für den Job". Foto: Donautal-Aktiv e.V.

Der Donautal-Radelspaß geht im September in eine neue Runde. Diesmal steht die Veranstaltung unter dem Motto „Fit für den Job“. Arbeitnehmer und ihre Familien treten dabei für die eigene Gesundheit in die Pedale. Auch der Teamgeist soll gestärkt werden.

von Konrad Dreyer, Online-Redaktion

Der Radelspaß im Schwäbischen Donautal motiviert jedes Jahr Tausende, sich aufs Rad zu schwingen. Die Hauptziele sind zum einen die Bewegung in der freien Natur. Zum anderen steht das Kennenlernen und Genießen der Region im Fokus. Auch in diesem Jahr wollen die Organisatoren von Donautal-Aktiv gemeinsam mit den Kooperationspartnern den Radelspaß gezielt als Baustein einer betrieblichen Gesundheitsvorsorge weiter entwickeln.

Radelspaß ist gut für die Gesundheit und stärkt den Teamgeist

Arbeitnehmer sind das wertvollste Kapital für Unternehmen. Nur gesunde und motivierte Mitarbeiter sind in der Lage, qualitativ hochwertige Arbeit zu leisten. Daher wird die Radelspaß-Gesundheitskampagne vom Bayerischen Gesundheitsministerium durch die Schirmherrschaft von Staatsminister Melanie Huml besonders unterstützt.

Bestes Firmenteam wird gesucht

Neben den vielen Freizeit-Radlergruppen, die jedes Jahr beim Radelspaß dabei sind, wird zusätzlich das stärkste Firmenteam gesucht. Ausgewertet werden die Freizeitradler und Betriebsgruppen getrennt voneinander. Eine Vielzahl von Unternehmen in ganz Bayerisch-Schwaben wurde über das Angebot informiert. Teilnehmende Partnerbetriebe werden anschließend mit entsprechendem Infomaterial für ihre Mitarbeiter ausgestattet. Dabei sollen die Arbeitnehmer gemeinsam mit ihren Familien zur Teilnahme motiviert werden. Das ist nicht nur gut für die Gesundheit der Teilnehmer, sondern auch für das Gemeinschaftsgefühl.

Teams von erdgas schwaben und AL-KO gehen an den Start

Auf jeden Fall dabei ist das Team des Hauptsponsors erdgas schwaben. Auch  AL-KO aus Kötz ist mit einer Mannschaft vertreten. Für die Mitarbeiter von AL-KO ist der Radelspaß fast schon Tradition. Für die Geschäftsleitung von erdgas schwaben ist die Unterstützung des Donautal-Radelspaßes mehr als nur das Sponsoring einer schönen Veranstaltung in der Region. Vielmehr stellt es ein Angebot für die eigenen Mitarbeiter sowie für Kunden dar.

Jeder Teilnehmer erhält eine Überraschung

Als kleinen Bonus erhält jeder Teilnehmer eine Mitmach-Karte inklusive Gutschein für eine AOK-Radler-Überraschung. Auch ein Getränk der Radbrauerei Günzburg gibt es für die Teilnahme am Radelspaß. Das AL-KO Kundencenter gewährt gegen Vorlage der Mitmach-Karte sogar Rabatt auf einen Einkauf. Nach der Veranstaltung haben alle Teams zwei Wochen Zeit, die Tourdokumentation zurückzuschicken. Anschließend erfolgt die Auswertung und Prämierung. Auf die drei besten Gruppen warten tolle Preise, wie eine Dillinger Land-Partie mit dem Bus oder eine Betriebsführung bei AL-KO. Die Anmeldefrist läuft noch bis 7.Juli.

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform