B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Stadt Augsburg
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Stadt Augsburg

Stadt Augsburg

Der Umbau des Königsplatzes Augsburg geht weiter. Die Schaezlerstraße ist ab 26. April für den Verkehr gesperrt. Ein Info-Zelt informiert die Bürger am Königsplatz.
Mit Bildergalerie

Umbau Königsplatz Augsburg: Die Sperrung der Holbeinstraße ab 18. April hat zu überschaubaren Verkehrsbeeinträchtigungen geführt (B4B SCHWABEN berichtete).Nun wird nach Ostern, am 26. April, die Schaezlerstraße für den Verkehr gesperrt. Von der Sperrung betroffen ist dabei der Bereich zwischen „Altem Einlass“ beim Justizgebäude und der Bahnhofstraße. Das Parkhaus in der Schaezlerstraße wird während der Sperrung über die Bahnhofstraße erreichbar bleiben. Der Verkehr wird über die Fuggerstraße umgeleitet.

Beeinträchtigungen bis September

Der Bauabschnitt Schaezlerstraße, Holbeinstraße wird zu Beeinträchtigungen bis September führen. Auch Fußgänger und Benutzer der öffentlichen Verkehrsmittel sind davon betroffen. An der Kreuzung am Stadttheater mühen sich Fußgänger und Autofahrer bereits mit verengten Fahrspuren ab. Grund hierfür ist der Umbau einer Verkehrsinsel auf dem Kennedy-Platz (Platz vor dem Theater)

Infozelt auf dem Königsplatz

Zur Information der Bürger steht bereits ein Info-Zelt auf dem Königsplatz. Aktuelle Fragen zur geänderten Verkehrsführung können direkt beantwortet werden. „Die Bürger fragen bereits interessiert bei uns nach“, so ein Mitarbeiter der Stadtwerke Augsburg am Infostand. Auch eine Telefonhotline (0821/324 5111) wurde eingerichtet um zum Thema Umbau Königsplatz Augsburg zu informieren. Ab Mai wird vor dem Schuhhaus Salamander ein Info-Container der Stadt Augsburg stehen. Das Projekt Augsburg City informiert während der Baustelle Königsplatz weitläufig die Bürger. Aktuelle Bilder von

Eisessen neben der Baustelle

Vor dem Schuhhaus Salamander wird der Boden bereits aufgerissen. Direkt daneben findet der Lokalbetrieb der Eisdiele am Königsplatz weiter statt. Aktuell zeigen sich die Augsburger in der Innenstadt noch relativ unbeeindruckt von den Baumaßnahmen.

Aktuelle Bilder von der Baustelle Königsplatz finden Sie in der Bildergalerie

 

Über das Projekt Augsburg City

Das Projekt Augsburg City bezeichnet den umfangreichsten Erneuerungsplan für Augsburg der letzten 50 Jahre. Zu den Teilmaßnahmen des Projektes gehört die Stärkung des ÖPNV durch die Mobilitätsdrehscheibe mit dem neuen Königsplatz, dem barrierefreien Hauptbahnhof sowie den Straßenbahnlinien 6 und 5, bzw. der Verlängerung der Linie 1.

Durch das Projekt Augsburg City erlebt die Innenstadt eine bedeutende Aufwertung. Fußgängerzone und Maximilianstraße werden neue gestaltet. Zwischen Königsplatz und Stadttheater entsteht ein neuer grüner Boulevard in der Fuggerstraße.

www.projekt-augsburg-city.de

Die Bauarbeiten am Königsplatz schreiten voran. Die Bagger stehen bereits mitten in der Eisdiele.

Zum Artikel

Mit dem Umbau am Königsplatz wird es nun ernst. Am 18. April beginnt die erste Straßensperrung, die mit dem Kö Umbau einhergeht. Ein neues Verkehrs-Leitsystem soll ein Chaos verhindern.
Zum Artikel