B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Metzger und Mendle: Martin Sailer beschaut Büroartikel
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Landratsamt Augsburg

Metzger und Mendle: Martin Sailer beschaut Büroartikel

Der Landrat Martin Sailer besuchte mit Bgm. Peter Ziegelmeier den Hersteller für Büroartikel. Foto: LRA Augsburg
Der Landrat Martin Sailer besuchte mit Bgm. Peter Ziegelmeier den Hersteller für Büroartikel. Foto: LRA Augsburg

Der Landrat Martin Sailer informierte sich über Kunststoffprodukte aus dem Landkreis Augsburg. Dazu stattete er der Firma Metzger und Mendle gemeinsam mit dem Fischacher Bürgermeister einen Besuch ab.

Die Firma Metzger und Mendle stellt Kunststoffprodukte für Büro und Schule her. Landrat Martin Sailer informierte sich gemeinsam mit Bürgermeister Peter Ziegelmeier bei einem Firmenbesuch über den Produktionsablauf.

Metzger und Mendle produziert diverse Kunststoff-Büroartikel

Bei Metzger und Mendle werden seit 1922 unter anderem Ablagen, Stehsammler, Papierkörbe und Stifteköcher hergestellt. Unter dem Dach des Unternehmens entwickelt und vertreibt zudem die Firma Hörauf und Kohler. Diese produzieren Verwaltungs-KG-Plaketten. Zu diesen gehören beispielsweise TÜV-Siegel oder Zulassungsplaketten. Auch der Landkreis Augsburg zählt zum Kundenstamm.

Metzger und Mendle arbeitet mit Behinderten-Werkstätten

Der Geschäftsführer von Metzger und Mendle, Dieter Kohler, freute sich über den Besuch des Landkreis-Chefs. Er betonte, dass die Firma nachhaltig arbeite. So werden Produkte aus Kunststoffen produziert, die bereits im Handel waren und recycelt wurden. Dafür wurden einige Artikel der Firma im Jahr 2011 mit dem Blauen Engel ausgezeichnet. Metzger und Mendle arbeitet darüber hinaus eng mit verschiedenen Werkstätten für Menschen mit Behinderung.

Kinder bestimmen Trends bei Metzger und Mendle

Für Schmunzeln sorgte bei Sailer und Ziegelmeier die kreative Art und Weise, wie Metzger und Mendle zu den neuen Schulfarben der Saison kam: In ihrer Branche komme es darauf an, mit neuen Farbthemen Trends zu setzen, so Verkaufsleiterin Daniela Zänker. So kam es erstmals im letzten Jahr zu einer witzigen Aktion. Der Betrieb ließ die Kinder der ortsansässigen Grund- und Mittelschule Fischach über die Farben der kommenden Saison bestimmen.

Metzger und Mendle als Ausbildungsbetrieb

Als Ausbildungsbetrieb ist die Firma überdurchschnittlich stark engagiert. Sechs Azubis, die alle aus dem Landkreis kommen, werden im Betrieb ausgebildet. Landrat Martin Sailer freute sich über die gute Arbeitsatmosphäre. Außerdem betonte er, dass die stabile wirtschaftliche Entwicklung des Landkreises in erste Linie kleinen, mittelständischen Produktionsbetrieben wie Metzger und Mendle zu verdanken sei.

Lesen Sie hierzu auch: Landrat Martin Sailer zu Besuch bei der Zimmerei Kraus

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform