B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
manroland
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
manroland

manroland

manroland zeigt sich mit dem Ergebnis der PRINTPACK-Messe in Indien zufrieden. manroland überzeugte mit Experten-Gesprächen am Messestand.

Der Einsatz hat sich gelohnt: manroland ist mit der PRINTPACK India in Neu-Delhi sehr zufrieden. Auf der Messe war manroland als einziger deutscher Bogendruck-Maschinen-Hersteller vertreten. Die Messe in Neu-Delhi brachte mehr als 700 Experten aus Indien an den Stand. Die Experten stammten aus Verpackungs-, Illustrations- und Verlagsdruck-Unternehmen.

Erfolg von manroland

manroland verkaufte mehrere Bogendruck-Maschinen an ein Illustrations-Druckunternehmen. Unter anderem verkaufte manroland eine ROLAND 700 im Format 3B. Außerdem wurden von manroland einige ProServ-Service-Verträge und Ersatzteil-Aufträge mit bestehenden Kunden abgeschlossen. Das hohe Niveau der Projekt-Gespräche bei manroland belegte das Interesse an innovativen Hochleistungs-Lösungen.

Pläne von manroland India für 2011

Außer Bogen- und Rollendruck-Technologie erregten die printservices- und printcom-Angebote von manroland große Aufmerksamkeit. „Die Ergebnisse der Messe liegen deutlich über den Erwartungen von manroland“, sagt Anil Bhatia. Bhatia ist Geschäftsführer von manroland India. manroland wird sich 2011 darauf konzentrieren, ihre Infrastruktur und Mannschaft auszubauen. manroland wird ihr Serviceteam verdoppeln und ihr Ersatzteil-Lager erweitern. printcom, das Angebot an verfahrenstechnischen System-Komponenten von manroland wird lanciert.

manroland zeigt sich zufrieden

2011 wird das bisher beste Jahr in der Geschichte von manroland India mit sechs neu zu installierenden Rollendruck-Anlagen. „manroland ist froh, viele neue Projekte und Aufträge aus den Segmenten Werbung, Verpackung, Illustration und Zeitung melden zu können. Die Kunden von manroland waren von den VAP-Shows begeistert. Sie waren tief beeindruckt vom Messestand von manroland. Zudem waren die Kunden sehr erfreut, hier das manroland-Team anzutreffen. So konnten sie mit manroland Experten-Gespräche über neue Technologien führen“, so Bhatia.

Neue Konzepte begeistern

manroland präsentierte ihr wegweisendes Messekonzept VAP – Value Added Printing. Tägliche Vorführungen im VAP-Theater von manroland demonstrierten Lösungen für verschiedene Bereiche. Hochqualitativer Illustrations- und Verpackungs-Druck und hochautomatisierte Zeitungs-Produktion wurden von manroland vorgestellt. Andere Themen in den Shows von manroland waren Produktions-Flexibilität und Möglichkeiten zur Differenzierung vom Wettbewerb.

Experten informierten am manroland-Stand

Auch reduzierte Investitions- und Betriebs-Kosten, Automatisierungs-Features und nachhaltige Produktion waren am manroland-Stand diskutierte Themen. Experten von manroland präsentierten Geschäfts-Konzepte für schnellere und billigere Produktions-Prozesse. Die Experten von manroland stellten zudem Konzepte für eine bessere Qualität und andere Druck-Anwendungen vor.

www.manroland.com

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Artikel zum gleichen Thema