B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Augsburg  / 
Das ist die neue Personalie bei MedeleSchäfer und Autohaus Allgäu
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Führungsteam

Das ist die neue Personalie bei MedeleSchäfer und Autohaus Allgäu

 1-DSC_3348
Das Führungsteam der Autohäuser bestehend aus Peter Schäfer, Richard Stadler und Johannes Medele. Bild: Simon Schneider, Sonthofen.

Seit Februar 2022 ist Richard Stadler an Bord der Geschäftsführung bei MedeleSchäfer und Autohaus Allgäu und verstärkt das Führungsteam um Peter Schäfer und Johannes Medele. Genaueres über die neue Personalie und  was die Erweiterung des Führungsteams für die Autohäuser alles mit sich bringt.

In dieser Funktion verantwortet er die Leitung der Autohaus Allgäu-Betriebe sowie die Leitung der Nutzfahrzeugsparte der gesamten Firmengruppe Autohaus Allgäu und MedeleSchäfer im Sales und Aftersales.


 Einer der größten Mercedes Verkäufer der Region

Durch die Fusion der MedeleSchäfer Firmengruppe und dem Autohaus Allgäu, ergeben sich neue Möglichkeiten im Süden Bayerns. Mit insgesamt 12 Standorten zwischen Augsburg, München und den Alpen, vereinen sich die beiden Autohäuser zu einem der großen Mercedes-Benz Vertreter.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Das sagt Stadler zu seiner neuen Aufgabe

„Die Gruppe ist ein stark wachsender Mercedes-Benz-Partner mit klarem strategischem Fokus, bei dem Kunden und Mitarbeiter im Mittelpunkt stehen. Die Philosophie der Gesellschafter hat mich überzeugt. Hier arbeiten Kolleginnen und Kollegen, die Mobilität wirklich leben und die Zukunft fest im Blick haben", sagt Richard Stadler. Er freut sich wieder bei Mercedes-Benz und damit bei seinen automobilen Wurzeln angekommen zu sein.

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform


Langjährige Erfahrung in der Branche

Der Handelsprofi verfügt über eine langjährige Expertise in der Automobilbranche. Vor seinem Einstieg in die MedeleSchäfer und Autohaus Allgäu Gruppe, verantwortete Richard Stadler die Geschäftsführung der Autohaus-Gruppe Spindler sowie zahlreiche Führungsaufgaben für die Salzburger Pappas Holding GmbH – von länderübergreifenden Konzernfunktionen bis zur Übernahme operativer Geschäftsführungen in Deutschland und Österreich. Außerdem arbeitete er als BMW-Geschäftsführer, als Geschäftsführer des größten österreichischen Mercedes-Benz Nutzfahrzeug-Zentrums in Wiener Neudorf und als Brand Director für die PKW-Marken Alfa Romeo, Jeep und Maserati sowie für Gebrauchtwagen und Rent. Zuvor war er elf Jahre für die deutschen Mercedes-Benz-Standorte der Pappas-Gruppe verantwortlich. 

Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform