B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
B4B Nachrichten  / 
Standortsicherung von Trans Tech Hysek unter neuer Führung
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Trans Tech Hysek GmbH

Standortsicherung von Trans Tech Hysek unter neuer Führung

 Dr. Steffen Weisser. Foto: Trans Tech Hysek GmbH

Das Kissinger Unternehmen Trans Tech Hysek GmbH hat einen neuen Mitgesellschafter. Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH. Der etablierte Zulieferer von Wendemaschinen für die Verpackungsindustrie wurde im Rahmen einer Nachfolgelösung über ein Management-Buy-in (MBI) mehrheitlich von Dr. Steffen Weißer übernommen.

von Sandra Hinzmann, Online-Redaktion

Die BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH, München, hat sich als Minderheitsgesellschafter an der Trans Tech Hysek GmbH (TTH), Kissing, beteiligt. Der etablierte Zulieferer von Wendemaschinen für die Verpackungsindustrie wurde im Rahmen einer Nachfolgelösung über ein Management-Buy-in (MBI) mehrheitlich von Dr. Steffen Weißer übernommen.

Nachfolger will solide Nischenposition weiter ausbauen

Der neue geschäftsführende Gesellschafter Steffen Weißer löst aus Altersgründen die bisherigen Gesellschafter und Unternehmensgründer Walter und Carmen Hysek ab. Kunden von TTH sind Abfüllbetriebe und Hersteller von Flaschen, Dosen, PET- Behältern und sonstigen Verpackungseinheiten zum Beispiel von Softgetränken, Pralinen oder Kosmetika. Der neue Mehrheitsgesellschafter Weißer ist entschlossen „die solide Nischenposition von TTH gemeinsam mit dem Mitgeschäftsführer Andreas Meisetschläger weiter auszubauen und so die Arbeitsplätze am Standort Kissing zu sichern.“

Ausgezeichnete Positionierung ausschlaggebend für Mitfinanzierung

Zur Mitfinanzierung des Unternehmenskaufs wurde die BayBG als Minderheitsgesellschafter mit ins Boot geholt. Sonnfried Weber, Sprecher der BayBG-Geschäftsführung, sieht für den Einstieg gute Gründe: „Wir haben uns an der Finanzierung der Unternehmensnachfolge bei TTH beteiligt, weil das Unternehmen im Marktsegment für hochwertige Wendeeinrichtungen von Verpackungsanlagen bei den etablierten Herstellern ausgezeichnet positioniert ist. Zudem hat uns die Managementexpertise von Dr. Steffen Weißer, zuvor erfolgreich tätig als Geschäftsführer internationaler Maschinen- und Anlagenbauer, überzeugt.“

Über die BayBG

Die BayBG ist einer der größten Beteiligungskapitalgeber für den Mittelstand. Sie ist aktuell bei rund 500 Unternehmen mit über 320 Mio. Euro engagiert. Mit ihren Beteiligungen und Investments ermöglicht die BayBG mittelständischen Unternehmen die Umsetzung von Innovations- und Wachstumsvorhaben, die Regelung eines Gesellschafterwechsels oder der Unternehmensnachfolge, die Optimierung der Kapitalstruktur sowie die Umsetzung von Turnaround-Projekten.

Artikel zum gleichen Thema