Gewinnspiel

4 x 1 Tickets für die Hackerkiste 2021 zu gewinnen

Konferenz mit spannenden Vorträgen und Hackathon. Das ist die Hackerkiste 2021. B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN verlost jetzt 4x1 Tickets für die virtuelle Veranstaltung.

Die diesjährige virtuelle Hackerkiste ist eine Kombination aus Konferenz und Hackathon. Die Schwerpunktthemen des Jahres 2021 sind dabei vielfältig. Es geht um Web, IT-Security, IoT und alles zwischendrin. Selbstverständlich sind auch UI/UX-Themen immer gerne gesehen. Das Event erstreckt sich über zwei Tage und richtet sich an digital-interessierte Studierende, Angestellte, Wissenschaftler, Programmierer und Designer.

Die Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S), Web&Wine, die Hochschule Augsburg, die Fakultät für Informatik der Universität Augsburg, der aitiRaum e.V., StartHub der Uni Augsburg sowie das HSA_funkenwerk.

Tag 1: Das erwartet die Teilnehmer auf der Konferenz

Der erste Tag der Hackerkiste beginnt am 08. Oktober um 09.00 Uhr. Nach der Begrüßung startet die Konferenz mit dem Vortrag „Keynote: Connected Vehicles und Feature Management over the Air“ von Vera Mangels von der Capgemini Deutschland GmbH. Es folgt eine Paneldiskussion zum Thema „Kann KI den Planeten retten?“ von Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Weitere Schwerpunkte des ersten Tages sind unter anderem Vorträge über die Themen „Seccomp für Entwickler - sichere(re) Anwendungen schreiben“ und „UX und Scrum, aber wie genau?“

Tage 2: Das ist für den Hackathon geplant

Am Samstag, den 09. Oktober, beginnt dann der Hackathon. Über den gesamten Tag hinweg wird dynamische Ideen und Projekten getüftelt. Diese werden am späten Nachmittag dann vorgestellt und deren Ergebnisse präsentiert. Parallel dazu finden in Talkslots Vorträge zu fachspezifischen Themen, wie „Secure By Design and at Scale - Ideen zur effizienten Bedrohungsmodellierung“ statt.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.

Artikel teilen
Gewinnspiel

4 x 1 Tickets für die Hackerkiste 2021 zu gewinnen

Konferenz mit spannenden Vorträgen und Hackathon. Das ist die Hackerkiste 2021. B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN verlost jetzt 4x1 Tickets für die virtuelle Veranstaltung.

Die diesjährige virtuelle Hackerkiste ist eine Kombination aus Konferenz und Hackathon. Die Schwerpunktthemen des Jahres 2021 sind dabei vielfältig. Es geht um Web, IT-Security, IoT und alles zwischendrin. Selbstverständlich sind auch UI/UX-Themen immer gerne gesehen. Das Event erstreckt sich über zwei Tage und richtet sich an digital-interessierte Studierende, Angestellte, Wissenschaftler, Programmierer und Designer.

Die Veranstalter sind das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S), Web&Wine, die Hochschule Augsburg, die Fakultät für Informatik der Universität Augsburg, der aitiRaum e.V., StartHub der Uni Augsburg sowie das HSA_funkenwerk.

Tag 1: Das erwartet die Teilnehmer auf der Konferenz

Der erste Tag der Hackerkiste beginnt am 08. Oktober um 09.00 Uhr. Nach der Begrüßung startet die Konferenz mit dem Vortrag „Keynote: Connected Vehicles und Feature Management over the Air“ von Vera Mangels von der Capgemini Deutschland GmbH. Es folgt eine Paneldiskussion zum Thema „Kann KI den Planeten retten?“ von Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Weitere Schwerpunkte des ersten Tages sind unter anderem Vorträge über die Themen „Seccomp für Entwickler - sichere(re) Anwendungen schreiben“ und „UX und Scrum, aber wie genau?“

Tage 2: Das ist für den Hackathon geplant

Am Samstag, den 09. Oktober, beginnt dann der Hackathon. Über den gesamten Tag hinweg wird dynamische Ideen und Projekten getüftelt. Diese werden am späten Nachmittag dann vorgestellt und deren Ergebnisse präsentiert. Parallel dazu finden in Talkslots Vorträge zu fachspezifischen Themen, wie „Secure By Design and at Scale - Ideen zur effizienten Bedrohungsmodellierung“ statt.

Vielen Dank für Ihr Interesse! Das Gewinnspiel ist bereits abgelaufen.

Der Gewinner wird per Mail benachrichtigt.

nach oben