B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Till und Götz Schmiedeknecht als Allgäuer Top 100 CEO’s
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gewinner des Tages

Till und Götz Schmiedeknecht als Allgäuer Top 100 CEO’s

Die Co-CEO's von Salamander Till (rechts) und Götz (links) Schmiedeknecht. Foto: Salamander Industrieprodukte GmbH

Eine weitere Top 100 Auszeichnung geht nach Bayerisch-Schwaben. Prämiert wurde die „myWindow-Strategie“ von Salamander aus Türkheim. Eine Auszeichnung die Nachhaltigkeit und Innovation wertschätzt.

Der Wettbewerb Top 100 zeichnet deutschlandweit mittelständische Unternehmen aus, welche sich durch ihre Innovationskraft von anderen Wettbewerbern abheben. Eines dieser Unternehmen ist 2022 Salamander in Türkheim. Aufmerksam wurden die Veranstalter von Top 100 auf das Unternehmen aus dem Unterallgäu aufgrund diverser Entwicklungs- und Investitionsprogramme. Vor allem der „myWindow-Strategie“. Mittels dieser möchte Salamander „das Fenster als ein erlebbares, begehrliches und nachhaltiges Design-Produkt definieren und dieses dabei als Bindeglied zwischen Gebäudefassade und Interieur-Design verstehen“, wie es in einer Mitteilung heißt.

Die beiden Brüder und Co-CEO’s von Salamander, Till und Götz Schmiedeknecht sagten zu der Auszeichnung, mit welcher Ihr Unternehmen Ende Juni von dem Wissenschaftsjournalisten Ranga Yogeshwar persönlich geehrt werden: „Mit Innovationen, Qualität, Funktion und Design schreiben wir die Erfolgsgeschichte von Salamander weiter und bringen die Tradition auf zukunftsweisende Wege. Daher ist es immer wieder ein toller Erfolg, wenn unser Engagement ausgezeichnet wird, gerade mit diesem besonderen Innovationspreis. Wir sind daher ganz besonders stolz auf diese Teamleistung und freuen uns sehr auf die Ehrung durch Ranga Yogeshwar im Juni in Frankfurt am Main.“

Till und Götz Schmiedeknecht, Sie haben es geschafft. Als eines der wenigen mittelständischen Unternehmen wird Ihnen die Ehre zuteil, das Top 100 Siegel entgegen zu nehmen. Damit hat sich Ihre Mühe, dem Bauprodukt „Fenster“ einen neuen Anstrich zu verpassen gelohnt. Ich selbst war bereits bei der Eröffnung Ihres Showrooms in Türkheim zu Gast und habe mich persönlich mit Ihnen über Ihre Wachstums-, Innovations- und Nachhaltigkeitsstrategie unterhalten. Damals vermittelten Sie mir, dass Sie mit Salamander Großes planen. Die Auszeichnung als Top 100 Unternehmen ist der nächste Schritt dort hin.

Deshalb sind Till und Götz Schmiedeknecht die Gewinner des Tages.

Artikel zum gleichen Thema