B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Thomas Heckel als Schirmherr neuer Fachkräfte
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gewinner des Tages

Thomas Heckel als Schirmherr neuer Fachkräfte

Thomas Heckel, Geschäftsführer von Kögel. Foto: Kögel

Kögel und die Mittelschule Thannhausen haben eine Schulpartnerschaft eingegangen. Damit sollen Schüler schon frühzeitig Erfahrungen für ihr späteres Arbeitsleben sammeln können. Das ist Fachkräftesicherung von der Pike an.

Ziel der Partnerschaft ist es, Schülern einen Einblick in das Berufsleben bei dem Burtenbacher Trailerhersteller zu ermöglichen. Deshalb organisiert das Unternehmen unter anderem diverse Schnuppertage sowie Berufspraktika. Klassen der Mittelschule Thannhausen können außerdem an „Erkundungstagen“ teilnehmen und sich durch das Werk führen lassen. Die Kögel-Personalabteilung möchte außerdem spezielle Bewerbungstrainings organisieren, um den Schülern zu helfen, sich zu professionalisieren.

Bei der Übergabe der Urkunde durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) an der Mittelschule Thannhausen im Rahmen eines Festaktes erklärte Kögel Geschäftsführer Thomas Heckel, zuständig für den Bereich Personal: „Gut ausgebildeter Nachwuchs bildet die Basis des Erfolgs von Kögel! Wir freuen uns, dass wir mit der Mittelschule Thannhausen eine weitere Schulpartnerschaft abgeschlossen haben und so die Schülerinnen und Schüler, also die Fachkräfte von morgen, von Kögel als einem attraktiven und sicheren Arbeitgeber überzeugen können.“

Thomas Heckel, der Fachkräftemangel ist ein ernstes Problem für die Unternehmen der Region. Bestimmt auch für Kögel. Aber Ihr Unternehmen zeigt Initiative. Die Schulpartnerschaft in Thannhausen ist ein kluges Projekt. Denn die Absolventen der Mittelschule könnten Ihre Fachkräfte werden. Mit gezielten Projekten machen Sie geschickt auf Kögel aufmerksam und werden somit zum ersten Ansprechpartner der Schüler, wenn es darum geht, eine passende Ausbildungsstelle zu finden. Vielleicht bedeutet dieses Projekt eine Trendwende in der Beschaffung neuer Auszubildenden – zumindest für Kögel.

Deshalb ist Thomas Heckel der Gewinner des Tages.

Artikel zum gleichen Thema