B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Marco Bühler als Geschäftsführer eines der „besten Familienunternehmen Deutschlands“
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gewinner des Tages

Marco Bühler als Geschäftsführer eines der „besten Familienunternehmen Deutschlands“

Marco Bühler ist der Geschäftsführer der Beurer GmbH.
Marco Bühler ist der Geschäftsführer der Beurer GmbH. Foto: Beurer GmbH.

Die WirtschaftsWoche hat das Ulmer Unternehmen nach einer ausführlichen Analyse ausgezeichnet. Familienunternehmen stützen unsere Region.

1919 entwickelten die Firmengründer von Beurer ihr erstes elektrisches Heizkissen. Inzwischen agiert das Unternehmen mit einer Palette von Rund 500 Produkten – und wird nach wie vor als Familienunternehmen geleitet. Der derzeitige Geschäftsführer, Marco Bühler, ist der Urenkel des Gründerehepaars. In der Gesundheitsbranche ist das Unternehmen inzwischen weltweit ein bekannter Akteur geworden und hat wohl auch deshalb die Aufmerksamkeit des Magazins WirtschaftsWoche auf sich gezogen. Dieses analysiert in regelmäßigen Abständen die 265 bekanntesten Familienunternehmen im Land. So auch Beurer. Das Ergebnis: Beurer wurde zu einem der besten Familienunternehmen Deutschlands gekürt.

„Diese Auszeichnung bestärkt uns darin, unseren Weg weiterzugehen. Wir sind mit unseren Produkten und unserer Marke nahe beim Kunden und versuchen, unsere Konsumenten mit einem vielseitigen Portfolio in ansprechendem Design und einem hohen Maß an Qualität und Innovation zu begeistern", freut sich Marco Bühler, Inhaber und Geschäftsführer von Beurer, über die Auszeichnung.

Marco Bühler, zunächst gratuliere ich Ihnen zu der Auszeichnung. Seit über 100 Jahren besteht Ihr Familienunternehmen schon – und das ist äußerst wichtig für die Region. Gewiss bieten riesige Konzerne mehr Arbeitsplätze als mittelständische Familienunternehmen. Und so manches Start-up hat ein deutlich schnelleres Wachstum hingelegt als Beurer. Aber langfristig betrachtet geht es nicht darum! Aktiengesellschaften leben von Quartal zu Quartal. Von schnellen und für den Moment effektive Entscheidungen. Dieses Konzept funktioniert einwandfrei für eine kurzfristige Betrachtung – für eine langfristige Sicht ist es jedoch schwierig. Und genau hier liegt die Stärke guter Familienunternehmen. Sie können auf Erfahrung und Weitsicht bauen. Und diese beiden Fähigkeiten machen unsere Region zu dem, was sie ist: Ein Innovator im Aufschwung und ein sicherer Hafen in Krisenzeiten.

Deshalb ist Marco Bühler der Gewinner des Tages.

Artikel zum gleichen Thema