B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Wollen Sie einfach nur gut oder lieber exzellent sein?
Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
B4B Impuls von Achim Jaeger

Wollen Sie einfach nur gut oder lieber exzellent sein?

© contrastwerkstatt - Fotolia.com

Leidenschaft der Extraklasse, der Unterschied von gut zu exzellent: Es sind die letzten zehn Prozent, die zwischen einem hohen Niveau und dem Gipfel liegen. In dieser scheinbar kleinen Zone liegt das größte Potenzial.

Erreichen Sie Ihre Ziele, oder sind Sie letztes Jahr mal wieder weit daran vorbeigeschrammt? Ursache hierfür ist nicht Ihre Unfähigkeit, oder die Unfähigkeit Ihrer Mitarbeiter, Ursache ist ein fehlender Zielkreislauf. Und wie Sie dem Wort schon entnehmen können, es enthält

  •  Ziel
    Ohne die Festlegung eines Ziels werden Sie nirgends landen, für ein Ziel sollte man sich durchaus strecken müssen, doch es muss auch erreichbar sein, ansonsten demotiviert es von Beginn an.

    › Verpflichten Sie sich, kein Gespräch ohne Zielplanung.
  •  Kreis
    Ein Kreis ist rund ;), das heißt etwas muss rund laufen. In dem Kreis sollten Motivation, Beratung, Dialog und Abschluss = Ziel enthalten sein, und da der Kreis rund ist, geht es immer weiter und hört nicht auf.

    ›  Schaffen Sie sich Ihren eigenen Zielkreislauf:

    Definieren Sie Ihr Ziel.
    Definieren Sie was Sie benötigen dass es rund läuft.
    Definieren Sie was Sie benötigen dass es läuft, dass es in die Gänge kommt.
  • Lauf
    Ohne Lauf,  bzw. ohne zu laufen, bewegt sich nichts im Kreis, nicht nach vorne, nicht nach hinten, nicht zur Seite. Wenn Sie also keinen Stillstand  wollen, muss Bewegung drin sein, und es muss rund laufen, sonst wäre es ja ein Rechteck.

    › Stellt sich also die Frage: Was brauchen Sie und Ihre Mitarbeiter, damit es rund läuft? 

Veränderung

Nichts bleibt so wie es ist, das lehrt uns schon die Natur. Veränderung ist der Wandel der Zeit. Und doch wollen so viele Menschen dass alles bleibt wie es ist.

› Exzellenz durch Veränderung!

Und so geht es auch Ihren Kunden, ständig ändert sich etwas. Deshalb seien Sie nicht einfach nur gut,  sondern zeigen Sie, wie exzellent Sie sind. Machen Sie mit Ihren Kunden eine erweiterte Bedarfsanalyse, von der Grob- über die Detail- zur Bedingungsanalyse.

Heben Sie sich ab von der Masse!

Zeigen Sie Leidenschaft für das was Sie tun. Verkaufe nicht, lass lieber kaufen! Hört sich an wie Wunschträumen? Nicht wenn  Sie die unheimliche Macht der heimlichen Kaufmotive einsetzen.  Machen Sie aus Handlungsmotiven Kaufmotive, dann will der Kunde von selbst kaufen. 

Wenn es um Exzellenz geht, um Leidenschaft der Extraklasse, spielt Geld eine Rolle, doch nur noch eine Nebenrolle. Oder wie sonst ist es möglich dass z.B. Apple und Porsche nach wie vor ihre Produkte verkaufen. Verkaufen ist vielleicht das falsche Wort, sie werden ihnen geradezu aus den Händen gerissen.

Grund?

Hier sind Emotionen im Spiel, Bedürfnisse geweckt, und Handlungsmotive zu Kaufmotiven gewandelt. Raus aus der Mittelmäßigkeit, rein in die Exzellenz, das ist Leidenschaft der Extraklasse.

In diesem Sinne: Impulsartig nach vorne!

Ihr Achim Jaeger
Experte für Verkaufstraining, Vertriebstraining, Kommunikationstraining, Teamtraining!