B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

 / 
Themen  / 
Einfach mehr Persönlichkeit
Anzeige

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
B4B Impuls von 5 Sterne Redner Cristián Gálvez

Einfach mehr Persönlichkeit

 Foto: moodboard / thinkstock

Wer da ist, ist da. Wer präsent ist, präsentiert sich. Ob beruflich oder privat, wir stehen im Scheinwerferlicht, sind Darsteller vor Kunden, Kollegen, Freunden und allen Menschen um uns herum. Wer diesen Prozess jedoch bewusst steuert, inszeniert sich strategisch und kommt einfach besser an. Denn wenn Sie selbst die Dramaturgie entwerfen, Regie führen und Ihre Rolle gestalten, dann bestimmen Sie, welches Stück gespielt wird. 

Der Mensch ist ein Wesen mit eingeschränkter Wahrnehmung. Wir können nur einen geringen Teil der Informationen verarbeiten, die auf uns einstürmen. Ihrem Gegenüber geht es genauso. Manche Untersuchungen gehen von gerade einmal 0,0004 Prozent verwerteter Sinnesdaten aus. Generalisierung, Tilgung, Verzerrung heißen die psychologischen Filter, die oftmals für einen falschen Eindruck sorgen. Strategische Selbstinszenierung in die Kunst, zielsicher das 0,0004-Prozentfeld Ihrer Zuschauer zu treffen. Wie ein Regisseur spielen Sie mit den psychologischen Filtern und werden so in der Wahrnehmung zu einer überzeugenden Persönlichkeit. Aber Achtung: Es gibt nur eine Rolle, die wir wirklich überzeugend spielen können: unsere eigene. Nicht Schein, sondern Sein ist gefragt.

Lernen von der Traumfabrik

Um zur perfekten Selbstinszenierung zu kommen, lohnt sich der Blick hinter die Kulissen von Hollywood und über die Schultern der Profis. Vor allem Drehbuchautoren wissen, wie man eine Figur erfolgreich entwickelt. Denn die richtig angelegte und konsequent zu Ende gedachte Figur fesselt den Zuschauer an den Kinosessel. Drehbuchautoren zeichnen Figuren nach bestimmten Kriterien. Wer die Mechanismen versteht, kann sie auf seine eigene Performance übertragen – im Vertrieb, der Führung und auf allen Bühnen, die das Geld bedeuten.

Drei Schlüsselmechanismen sorgen für herausragende Wirkung.

  1. Die große Mission

    Keine faszinierende Figur, ob Oberschurke oder Weltenretter, kommt ohne die große übergeordnete Aufgabe aus. Amerikanische Drehbuchautoren sprechen vom „Spine“, dem Rückgrat einer Figur – den Hai töten,  den Mörder fangen, den Drachen erlegen, die Welt retten... Zuschauer wissen spätestens ab Minute 8 eines jeden guten Films, wohin die Hauptfigur sich mit aller Klarheit bewegt. Steve Jobs wollte immer eine Delle ins Universum hauen – was wollen Sie?
     
  2. Kleine Schwächen

    Verletzbarkeit gehört im modernen Gefühlsgeschäft dazu. Denn Schwächen machen stark. Auf allen Bühnen des Lebens setzen erfolgreiche Selbstinszenierer auf die menschlichste aller Persönlichkeitsfacetten. Politiker kokettieren mit ihren privaten Schwächen, verringern so die Angriffsfläche, nehmen den Gegnern den Wind aus den Segeln und gewinnen durch Aufrichtigkeit, weil sie sich geöffnet haben, das Wählervertrauen. Welche kleine Schwäche gibt Ihnen noch mehr menschliche Größe und sorgt dafür, dass man Ihnen noch mehr Vertrauen schenkt?
     
  3. Nebenrollen

    Die Geheimwaffe wirkungsvoller Inszenierung sind die Menschen um Sie herum: die „Nebenrollen“. In der wohlklingenden Kategorie „Actor in a Supporting Role“ werden sogar Oscars an sie vergeben. Die Formulierung bringt es auf den Punkt – sie unterstützen die Hauptfigur. Die Menschen um Sie herum spiegeln, wer Sie sind. Kinder, Ehepartner, Freunde verkörpern auf klare Weise Ihre Wertewelt und schaffen Orientierung. Welche Nebenrollen zeigen wer Sie sind, bringen und schaffen erfolgreich Wirkung für Sie?

Vorhang auf!

In Anlehnung an Watzlawick können wir uns nicht nicht inszenieren. Wir können jedoch zu jeder Zeit die Wahrnehmung unseres Publikums lenken und gezielt mit ausgewählten Facetten spielen. Machen Sie sich immer wieder bewusst: In der Schnelllebigkeit des modernen Lebens wird Ihr Gegenüber Sie nie in Ihrer Komplexität erfassen können. Der Erfolg liegt in der gezielten Reduktion. Je klarer Sie Ihr eigenes Bild zeichnen, desto intensiver der Eindruck Ihrer Wirkung. Das schafft Vertrauen. Und wer Vertrauen gewinnt, hat einen festen Platz im Herzen seiner Zuschauer. Vorhang auf für Ihre überzeugende Inszenierung!

Über Cristián Gálvez

Der 5 Sterne Redner und Experte für den Dreiklang aus Persönlichkeitsentwicklung, Motivation und Wirkung hat als Keynote Speaker in über 6.000 Präsentationen Menschen begeistert. Der Coach bekannter Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Unterhaltung studierte BWL, Wirtschafts- und Sozialpsychologie in Deutschland und den U.S.A. Danach erforschte er an renommierten Instituten Hollywoods die Wirkungsmechanismen der Traumfabrik. Der Autor erfolgreicher Sach- und Ratgeber ist zudem gefragter Gast in den Medien. Der Fernsehsender SAT.1 nennt ihn „Deutschlands führenden Persönlichkeitstrainer.“