Märkl am Mittag

Wird Augsburg zum deutschen Silicon Valley, Herr Schimpfle?

Augsburg statt München und Berlin? Als Standort für Innovation und Start-ups? Wieso Augsburg die ideale Stadt für B2B-Start-ups ist und was eine Innovation eigentlich erfolgreich macht, das verrät Stefan Schimpfle, Geschäftsführer Digitales Zentrum Schwaben.

Am 17. November, geht das Gründerevent „Augsburg gründet!“ in die fünfte Runde. Wieso Augsburg ein Gründerevent braucht und ob Augsburg das Potential zum Silicon Valley von Deutschland hat,  darüber spricht B4B-Redakteurin Angelina Märkl mit Stefan Schimpfle, Geschäftsführer Digitales Zentrum Schwaben, bei „Märkl am Mittag": 

Wer schon immer einmal wissen wollte, was sich in der Augsburger Gründerszene tut, der sollte Augsburg gründet! nicht verpassen.

Artikel teilen
Märkl am Mittag

Wird Augsburg zum deutschen Silicon Valley, Herr Schimpfle?

Augsburg statt München und Berlin? Als Standort für Innovation und Start-ups? Wieso Augsburg die ideale Stadt für B2B-Start-ups ist und was eine Innovation eigentlich erfolgreich macht, das verrät Stefan Schimpfle, Geschäftsführer Digitales Zentrum Schwaben.

Am 17. November, geht das Gründerevent „Augsburg gründet!“ in die fünfte Runde. Wieso Augsburg ein Gründerevent braucht und ob Augsburg das Potential zum Silicon Valley von Deutschland hat,  darüber spricht B4B-Redakteurin Angelina Märkl mit Stefan Schimpfle, Geschäftsführer Digitales Zentrum Schwaben, bei „Märkl am Mittag": 

Wer schon immer einmal wissen wollte, was sich in der Augsburger Gründerszene tut, der sollte Augsburg gründet! nicht verpassen.

nach oben