B4B Schwaben

Holen Sie sich B4BSCHWABEN.de auf Ihr Smartphone.
Klicken Sie auf das Symbol zum „Teilen” in der Toolbar von Safari. Finden Sie die Option „Zum Home-Bildschirm”. Mit einem Klick auf „Hinzufügen” ist die Installation abgeschlossen! Schon ist die Website als App auf Ihrem iOS-Gerät installiert.

b4bschwaben.de: Regionale Wirtschaftsnachrichten

Die Top-Nachrichten aus Augsburg

Anzeige
Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden dieser Anzeige!

Wir verwenden einen Drittanbieterdienst, um Anzeigen darzustellen, die möglicherweise Daten über Ihre Aktivität sammeln. Bitte überprüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um diese Anzeige zu sehen.

Dieser Inhalt darf aufgrund von Trackern, die dem Besucher nicht bekannt gegeben werden, nicht geladen werden. Der Website-Eigentümer muss die Website mit seinem CMP einrichten, um diesen Inhalt in die Liste der verwendeten Technologien aufzunehmen.

powered by Usercentrics Consent Management Platform
Gewinner des Tages

Sieger-Start-up des „Augsburg gründet!“ Idea Slam 2021

v.l.n.r. Angelina Märkl; Stefan Schimpfle, Geschäftsleitung Digitales Zentrum Schwaben; Benedikt Sauter, Mitgründer und Geschäftsführer der Xentral ERP Software GmbH; Saskia Reuter und Franziska Bartenschlager, Gründerinnen von LOG.IG. Foto: Digitales Zentrum Schwaben (DZ.S)

Beim Idea Slam von „Augsburg gründet!“ holten die beiden Gründerinnen den Sieg. Welche Start-up Idee dahinter steckt.

Saskia Reuter und Franziska Bartenschlager, Gründerinnen von LOG.IG., sind mit ihrem Start-up LOG.IG die diesjährigen Gewinnerinnen des Idea Slam von „Augsburg gründet!“. „Das Jahr 2021 war für uns und unser Startup sehr aufregend. Neben der Auswahl für das EXIST-Gründerstipendium haben wir nun auch den Idea Slam bei ‘Augsburg gründet!‘ 2021 gewonnen. Der Idea Slam bot uns nicht nur die Möglichkeit, mit anderen spannenden Startups in Kontakt zu treten sondern auch die Chance, unseren Pitch zu üben. Wir freuen uns sehr über diese tolle Auszeichnung und werden das Preisgeld in unser MVP und unsere offizielle Gründung investieren.“ - so Saskia Reuter und Franziska Bartenschlager. Sie setzten sich gegen sechs Start-ups und Gründende durch. 

Daher sind sie unsere Gewinner des Tages.

 

Was macht LOG.IG?

Das Start-up LOG.IG entwickelt eine optimierte Transportlogistik mittels innovativem Frachtvermessungssystem und ist eine Ausgründung aus der Hochschule Augsburg. „Wir wollen die Logistik durch unsere Lösung produktiver, innovativer und effizienter gestalten - für glücklichere Kunden und Mitarbeitende sowie eine nachhaltigere Zukunft", so die Gründerinnen.

Artikel zum gleichen Thema