Auszeichnung

explido unter Deutschlands besten Performance Marketing-Agenturen

explido iProspect hat seinen Firmensitz in Augsburg. Foto: B4B WIRTSCHAFTSLEBEN SCHWABEN
Bereits im fünften Jahr in Folge steht explido»iProspect im Ranking des Fachmagazin iBusiness an der Spitze der Performance Marketing Agenturen in Deutschland.

Die internationale Performance Marketing Agentur des Dentsu Aegis Network verteidigte auch 2018 wieder ihren Titel. Mit Billings von insgesamt 220 Millionen Euro im vergangenen Jahr sichert sich explido»iProspect 2018 erneut den ersten Platz bei der Umfrage des Fachmagazins iBusiness unter den deutschen spezialisierten Digitalagenturen.

explido bleibt erfolgreich

Das Ranking basiert auf dem Brutto-Kundenbudget (Billings). Dazu zählen alle Aufwendungen des Kunden, die über die teilnehmende Agentur abgewickelt werden inklusive des Media-Budgets. Damit etabliert sich explido»iProspect nach eigener Aussage als Erfolgskonstante in der deutschen Performance Marketing-Branche.

Auszeichnung „untermauert unsere Arbeit“

Hansjörg Rampl, Managing Director bei explido»iProspect, freut sich über die wiederholte Nummer eins Platzierung im iBusiness Ranking: „Die erneute Auszeichnung als führende Performance Marketing Agentur in Deutschland untermauert unsere großartige Arbeit in den letzten Jahren. Driving Digital Performance ist unser Anspruch, daher setzen wir alles daran auch weiterhin innovative digitale Vermarktungskonzepte für unsere Kunden umzusetzen.“

Seit 2018 unter neuer Führung

Rampl leitet das Unternehmen erst seit Anfang des Jahres. Mit Tim Schmid übernahm er das Ruder der Agentur, nachdem die Gründer und bisherigen Geschäftsführer Dirk von Burgsdorff (CEO), Matthias Riedle (Managing Director) und Andreas Rüttinger (Managing Director) ihr eigenes Unternehmen verließen. Der Wechsel erfolgte nach dem erfolgreichen Unternehmensverkauf sowie dem abgeschlossenen Akquisitionsprozess.

Über explido»iProspect

iProspect ist eine weltweit führende Performance Marketing Agentur. In Deutschland entwickelt explido»iProspect mit über 300 Mitarbeitern an den Standorten Augsburg, Hamburg und Wiesbaden Marketinglösungen für Kunden wie Siemens, o2, Bosch und Thomas Cook. Datengetriebene Strategien und kreative Digitalkampagnen stehen dabei im Fokus. Weltweit beschäftigt iProspect über 4.300 Mitarbeiter an 93 Standorten in 55 Ländern. Gemeinsam mit Partnern wie Google, Facebook und Amazon definiert explido»iProspect neue Ideen für die digitale Transformation. explido»iProspect ist Teil des Dentsu Aegis Network, eines der weltweit führenden Agenturnetzwerke für Marke, Media und Kommunikationsdienstleistungen.

Weitere Artikel zum Gleichen Thema
nach oben